PAGE online

re:publica 2014: Into the Wild

M

orgen um 12.00 Uhr beginnt der Ansturm auf die heiß begehrten Tickets für die re:publica 2014!

In den letzten Jahren waren sie innerhalb weniger Stunden ausverkauft. Die günstigen Early Bird Tickets für die re:publica, Berliner Konferenz für die Internet- und Bloggerszene, die in jedem Jahr mit ihrem großartigen Programm, interessanten Gästen, hochaktuellen Themen und der lässigsten Atmosphäre begeistert.

Zum achten mal trifft sich eine bunte Mischung aus Experten, Aktivisten, Bloggern, Professoren und einfach nur Interessierten in Berlin, 5000 Gäste werden es in diesem Jahr wieder sein – und mit dem Thema »Into The Wild« soll es die spannendste re:publica aller Zeiten werden.

Schon immer gut besetzt mit Speakern, die sich kritisch mit der Überwachung im Internet und mit dessen Kontrollmechanismen auseinandersetzen, werden diese Themen vor dem Hintergrund der Enthüllungen von Edward Snowden und dem damit verbundenen NSA Skandal, erneut brandheiß sein.

Mehr als 350 Speaker sind vom 6.-8. Mai 2014 in der Station Berlin vor Ort und über 250 Stunden Programm sind geplant – und wir freuen uns wieder sehr darauf.

Mehr zur re:publica: Data Viz von der re:publica, Bohemian Rhapsody, Farben hören, Musik essen, Hund oder Katze, Open Everything

Produkt: PAGE 10.2020
PAGE 10.2020
Offene Worte finden ¬– Position beziehen! ++ Praxis: Inclusive Design ++ Kampagnen: Save the Civil Discourse! ++ Kreativ Awards in der Krise? ++ 3D-Events in der Cloud mit Unity ++ Webdesign: CSS-Hacks ++ Typo: deep fonts mit KI ++ Booklet: CD/CI-Ranking

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren