Porträt der Woche: Liquid Luck, Illustrator

PAGE gefällt…: die Illustrationen von Liquid Luck alias Robert Matzke, die von plan zu dreidimensional gekonnt durch die verschiedenen Medien führen.



PAGE gefällt…: die Illustrationen von Liquid Luck alias Robert Matzke, die von plan zu dreidimensional gekonnt durch die verschiedenen Medien führen.

Name Robert Matzke       

Location Münster

Web www.liquidluck.de; http://liquidluck.tumblr.com/           

Start Wenn ich eine Illustration beginne oder ein Bild male zücke ich mein Skizzenbuch und suche nach Form und Komposition mit Bunt- oder Bleistift. Wobei ich auch gerne an verschiedenen Orten zeichne, die mich inspirieren. Anschließend entscheide ich mich für eine Variante, die ich in Acryl oder in einem anderen Malmedium umsetze. Es kann aber auch schon mal eine Skizze zur Skulptur werden. Aber ich muss sagen, dass ich auch sehr oft aus dem Bauch heraus male ohne vorher zu wissen, was es werden wird und es einfach sehr spannend finde zu sehen, was daraus entstehen kann.

Stil Pop/Surrealismus würde ich vielleicht sagen. Aber ich finde es sehr schwer, mich jetzt auf einen Stil festzulegen, da ich mit sehr vielen unterschiedlichen Stilen arbeite und mich nicht auf einen beschränken möchte.

Lieblingsmotive Da gibt es keine bestimmten Motive. Es gibt allerdings typische wiederkehrende Formen und Farben. Was ich aber festgestellt habe ist, dass ich sehr oft auf Tiere zurückgreife und sie in meine Sachen einarbeite. Das passiert aber eher unbewusst.  

Technik Ich versuche, sehr viel analog umzusetzen und dafür benutze ich Acryl, Tusche, Sprühlack, Fundstücke, Malervlies, Marker, Buntstifte und Pinsel. Denn für mich ist es wichtig, dass ich am Ende ein Original anschauen kann und nicht nur eine Datei.
 
Inspiration Meine Inspirationen bekomme ich eigentlich überall wo ich bin und  finde auch, dass man sie aus allem ziehen kann, vorausgesetzt man beginnt, etwas zu spinnen. Wobei ich schon sagen kann, dass mich vor allem skurrile und groteske Sachen anziehen. Dann kommen meine drei ggg ins Spiel: gedacht gemacht, gelacht.
 
Kunden DRK, Märlin, MTV, 3SAT, Sony Erricson, Suzuki, Gödde, Titus, Stawag, Emsa…

Agent Habe ich leider keinen, aber mal sehen was die Zukunft so bringt …


Schlagworte: , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren