Fit für 3 D

Fast alle 3D-Programme erlauben es inzwischen, mit wenigen Klicks eine Vorlage für den 3D-Druck zu erzeugen. Was es dabei zu beachten gibt und mit welchen Kniffen Sie zu gelungenen Ergebnissen gelangen, zeigen Raoul Schäkermann und Florian Krebs vom 3D-Druck-Label Stilnest in PAGE 06.2014.



Fast alle 3D-Programme erlauben es inzwischen, mit wenigen Klicks eine Vorlage für den 3D-Druck zu erzeugen. Was es dabei zu beachten gibt und mit welchen Kniffen Sie zu gelungenen Ergebnissen gelangen, zeigen Raoul Schäkermann und Florian Krebs vom 3D-Druck-Label Stilnest in PAGE 06.2014.

Eine ausführliche Dokumentation des Cuckoo Projekts finden Sie hier:
http://stilnest.com/Cuckoo-Project-Week-One

Eine Übersicht aktueller 3D-Software finden Sie hier:
http://3druck.com/3d-drucker-software-und-programme

Eine Übersicht aller 3D-Drucker finden Sie hier:
http://3druck.com/3d-drucker-liste

Den ganzen Artikel finden Sie in PAGE 06.2014 im PAGE-Shop!




cover_size_PAGE_062014_website

Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren