Illustrierte Plakate mit Galgenhumor, die uns wachrütteln

Die Message dieser Plakatkampagne ist eindeutig: »Don’t text and drive« …



Kreation_observatorio-national-road-safety-hangman-print-376019-adeevee
© Neogama/BBH, Sao Paulo, Brazil

Wie Glücksrad mit Galgenhumor: Jeder kennt’s, das Galgenmännchen-Spiel »Hangman«, bei dem ein Wort oder ein Satz erraten wird. Bei jedem falschen Buchstaben wird ein Strich mehr an den Galgen gezeichnet, so lange bis das Strichmännchen hängt. Auf diesem Spiel basiert die Idee dieser illustrierten Plakatkampagne aus Brasilien …

Mit jedem in die SMS getippten Buchstaben nähert sich der Autofahrer Stück für Stück dem Galgen, der auf den Plakaten als Straßenlaterne illustriert ist. Passenderweise ist die Form einer Laterne ja wirklich wie die eines Galgens.

Auch die Slogans »Be there in 5 minute_« oder No proble_« muten mit den Unterstrichen wie das makabre Spiel an. Da ein Autounfall jedoch keinesfalls ein Spiel ist, sondern gefährliche Realität, zeichneten die Gestalter der Kampagne auf jedes ihrer Plakatversionen ein gecrashtes Auto.

Die Message ist auch visuell mehr als deutlich:

»Don’t play with your life. Don’t text and drive.«

Um die Menschen wachzurütteln, kann es hilfreich sein, sich den Galgenhumor zu Nutze zu machen. Denn dann schaut man hin!

Das dachte sich wahrscheinlich auch die Werbeagentur Neogama/BBH aus Sao Paulo, Brasilien, die für die Idee und die Umsetzung verantwortlich ist. Zuvor hatte das Brasilianische Institut der nationalen Straßensicherheit »Observatório« die Agentur beauftragt.

Weitere Motive gibt es via Adeeve.com zu sehen.

Kreation_observatorio-national-road-safety-hangman-print-376021-adeevee

Credits:

Advertising Agency: Neogama/BBH, Sao Paulo, Brazil
Copywriter: Fabio Mozeli
Art Director: Daniel Chagas Martins
Chief Creative Director: Alexandre Gama
Creative Director: Alexandre Gama, Marcio Ribas, Fabio Mozeli
Account Manager: Silvia Tommasini, Mariana D’aprile, Felipe Sakai, Gabriel Monteiro
Plannner: Eduardo Lorenzi
Media: Luiz Gini, Giuliana Chekin
Production Director: Mariah Bayeux
Artbuyer: Vanessa Raad
Illustration 3D: Boreal
Retouch: Boreal
Client Approval: José Aurélio Ramalho, Natalia Gradim, Vitor Sayão Prado




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren