Coverdesign-Hingucker

Das berühmte Londoner Stadtmagazin »Time Out« hat einen neuen Art-director – und der wartet mit bemerkenswert aufmerksamkeitsstarken illustrierten Coverdesigns auf.



BI_150529_timeout_eisinger

Diese Woche eröffnet im Wachskabinett von Madame Tussaud in London eine große Star-Wars-Austellung. Das Londoner Veranstaltungsmagazin »Time Out« nahm dies zum Anlass, die nicht nachlassende Sci-Fi-Faszination unserer Tage zum Cover-Thema zu machen. Der neue Art-director Mark W. Neil, beauftragte einen deutschen CGI-Spezialisten mit der Umsetzung – Jacob Eisinger alias Yippiehey, von dem wir schonmal eine tolle, ganz anders geartete Arbeit hier gezeigt hatten.

Auch nicht schlecht war das Cover der vorigen Woche von Typo-Artist Alex Trochut aus Barcelona: ein Brunch aus Pancakes und Speck mit Buchstabensoße …

BI_150529_timeout_trochut

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren