Christoph Niemann: gleich zwei aktuelle Ausstellungen

Gerade eröffnete die erste französische Einzelausstellung des Illustratoren – bemaltes Garagentor inklusive. Und ab Mai sind Christoph Niemanns Werke im Cartoonmuseum Basel zu sehen.



Christoph Niemann Illustration Illustrator
Sunday Sketch: Camera © Colette

Der Pariser Concept Store Colette zeigt ab sofort eine große Auswahl von Christoph Niemanns Werken. Für den gefeierten Illustratoren, der regelmäßig den New Yorker und das ZEITmagazin mit genialen Ideen bereichert, ist es die erste Einzelausstellung in Frankreich. Neben zahlreichen New-Yorker-Titeln sind auch seine beliebten »Sunday Sketches« zu sehen – assoziative Arbeiten, in denen ein Mohnbrötchen zum Dreitagebart wird, eine Socke zum Dinosaurier oder ein Tintenfass zur Kamera.

Außerdem werden illustrierte Fotografien präsentiert – auf denen halbtransparente Riesen über Skylines steigen oder in spanischen Landschaften herumliegen. Viele der Arbeiten verkauft Colette als gerahmte Drucke, teilweise sind es signierte und limitierte Editionen. Noch bis 6. Mai 2017 läuft die Ausstellung in Paris.

Wer vorbeischaut, sollte sich auch die Wandmalereien im Geschäft und das Garagentor um die Ecke ansehen, das Christoph Niemann gestaltet hat. Unbedingt ein Foto inklusive Zyklopenpranke machen!

All done. Springtime with Redon's Cyclops. @sarahcolette and moi. #colettegaragedoor

A post shared by Christoph Niemann (@abstractsunday) on

Nicht in Paris unterwegs? Dann ja vielleicht in Basel. Dort sind die Arbeiten des Gestalters, dem die aktuelle Netflix-Serie »Abstract« eine Folge widmet, direkt im Anschluss zu sehen. Das Cartoonmuseum zeigt vom 6. Mai bis zum 29. Oktober 2017 eine große Einzelausstellung mit über 120 Werken von Christoph Niemann – Originalzeichnungen, Drucke, Animationen und Fotobearbeitungen.

Illustration Christoph Niemann Ausstellung
Sunday Sketch: Rolls Royce © Colette

Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren