Jahrbuch der Werbung 2012: Das Rennen ist eröffnet

Der Wettbewerb für das Jahrbuch der Werbung 2012 ist eröffnet. Bis zum 7. Oktober können Agenturen ihre besten Arbeiten einreichen.



Der Wettbewerb für das Jahrbuch der Werbung 2012 ist eröffnet. Bis zum 7. Oktober können Agenturen ihre besten Arbeiten einreichen.

Zugelassen sind Einreichungen aus den Kategorien Print, Out-of-Home, Film, Funk, Direktmarketing, Promotion und Digitale Medien. Sie müssen 2011 in Deutschland, Österreich oder der Schweiz eingesetzt worden sein oder noch zum Einsatz kommen. Auch Arbeiten aus 2010, die nach dem 15. Oktober statt fanden, dürfen eingereicht werden. Die Anmeldung erfolgt online auf www.jdw.de. Bis zum 12. September gilt ein Early-Bird-Tarif für die Einreicher (10% Rabatt).

Unter den Teilnehmern wird auch in diesem Jahr die Agentur des Jahres ausgelost. In den vergangenen zwei Jahren holte sich Heimat, Berlin, den Titel.

Die Siegerehrung findet am 2. Februar 2012 in Berlin statt. Alle prämierten Arbeiten sowie die Shortlist-Platzierten werden im Kompendium Jahrbuch der Werbung vorgestellt, das im März erscheint.


Der Wettbewerb für die Newcomer-Agentur des Jahres startete bereits am 15. August.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren