Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart

Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart, gegründet 1982, gehört zu den größten und ältesten Festivals für den Animationsfilm weltweit. Mit mehr als 1700 Einreichungen, 1000 Akkreditierten und 50.000 Zuschauern



repräsentiert das Trickfilm-Festival (ITFS) das ganze kreative Spektrum des Animationsfilms – vom künstlerischen Kurzfilm über animierte Kinderfilme und Studentenfilme bis zum abendfüllenden CGI-Film. Für das kommende 15. Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart wurde erstmalig der Wettbewerb für animierte Auftragsarbeiten „Under Commission“ ausgeschrieben.

Eingereicht werden können animierte Musikvideos sowie Werbung und TV-Trailer. Ein internationale, hochkarätige besetzte Jury aus den Bereichen Werbung, Animation und Musikvideo wählt die herausragenden Beiträge aus und nominiert die besten Filme in den drei Kategorien. Die Preise werden am Freitag, 2. Mai, im Rahmen des Trickfilm-Festivals vergeben. Nun sind zum Wettbewerb zwei hervorragende Kooperationspartner hinzugetreten, die „Under Commission“ eine bedeutende Stellung in der Werbewelt verschaffen. Mit dem Art Directors Club Deutschland (ADC) und Art Directors Club of Europe (ADC*E) unterstützen zwei der profiliertesten Verbände der Kreativ- und Werbebranche diesen neuen Wettbewerb. Durch die neue Partnerschaft konnte die Deadline für Einreichungen bis zum 1. Februar 2007 verlängert werden.

Für die Anmeldung eines Films werden keine Gebühren erhoben! Mehr unter http://www.itfs.de


Schlagworte: , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren