Typografisches Postermagazin

Die britische Foundry HypeForType bringt jetzt das Postermagazin »Typographic Revolt« heraus.



Die britische Foundry HypeForType bringt jetzt das Postermagazin »Typographic Revolt« heraus.

Um ihre Exclusive Faces einem breiteren Publikum zugänglich zu machen, bat die Foundry HypeForType den Designer Ryan Atkinson ein 16-seitiges, A2-großes Magazin zu gestalten, das auch als Serie von vier Postern funktioniert. Gesagt getan, die Seiten entfalten sich zu doppelseitigen Plakaten, die sich an den meisten Studiowänden gut machen werden.

Hype for Type druckte »Typographic Revolt« in limitierter Auflage auf 80 Gramm starkem, holzfreien Papier, das für das Zeitungsfeeling sorgt. Beziehen kann man es für knapp sieben britische Pfund zum Beispiel bei Amazon.


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren