Safari bei 4 Prozent

Im Oktober 2006 beträgt der Marktanteil des Browsers Safari knapp 4 Prozent. Vor einem Jahr waren es nur knapp drei Prozent. Da Safari nur unter Mac OS X läuft, lassen sich Rückschlüsse auf die Verbreitung des Macintosh Computers



schließen. Einschränkend muß man natürlich die Mac-User hinzuzählen, die lieber den Browser Firefox verwenden.

Die Analyse ist veröffentlicht bei hitslink.com. Die Zahlen stammen vom Online-Vermarkter netapplications.com.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren