Neue HP Color LaserJet CP3505-Serie

Mit der neuen HP Color LaserJet CP3505-Serie löst HP jetzt die Geräte der HP Color LaserJet 3800 Serie ab. Die Farb-Laser sind positioniert für kleine Arbeitsgruppen mit bis zu 10 Personen. Die kompakte Modellreihe druckt farbige



Präsentationen oder Textdokumente in Schwarzweiß und Farbe mit bis zu 21 Seiten pro Minute und bewältigt ein monatliches Druckvolumen von bis zu 65.000 Seiten, und zwar mit einer maximalen optischen Druckauflösung von 1.200 mal 600 dpi.
Die erweiterte HP ImageREt 3600 Farbtechnologie reduziert zudem nicht nur das Datenvolumen im Netzwerk, sondern liefert auch glänzende Farben, gestochen scharfe Ausdrucke und realistische Bilder mit hoher Lichtbeständigkeit. HP Access Control ermöglicht Anwendern die flexible Steuerung der Farbdruckfunktion, indem die Option zu Farbdruck für einzelne Anwender und Applikationen freigegeben oder gesperrt werden kann. Um auch umfangreiche Druckaufträge ohne Unterbrechung ausgeben zu können, kann die Papierzuführung um 500 Blatt auf maximal 850 Blatt erweitert werden (bereits Standard beim CP3505X-Modell). Die HP Color LaserJet CP3505-Serie ist in vier Ausstattungsvarianten ab 1. Juni 2007 ab 699 Euro im Fachhandel erhältlich. Für die HP Color LaserJet CP3505-Serie gilt eine Herstellergarantie von zwölf Monaten. Über ein optionales HP Care Pack lässt sich die Gewährleistung auf drei, vier oder fünf Jahre erweitern.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren