AMD Phenom: Vier Kerne sollt ihr sein

In der zweiten Jahreshälfte will AMD mit dem Prozessor AMD Phenom eine neue Generation von Chips auf dem Markt bringen. Im Gegensatz zu den QuadCore CPUs von Intel, die zwei DualCores kombinieren, soll es sich beim AMD Phenom um einen echten



Vier-Kern-Chip handeln. Eine Dual-Core-Version soll es aber auch geben.
Zusammen mit einer Grafikkarte aus der Serie ATI Radeon HD 2000 will AMD seinen OEM-Partnern die Plattform für leistungsfähige Desktops anbieten.


Schlagworte:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren