PAGE online

3D-Printer Festival Hamburg: Print Your Life

Vom 16. bis 19. Oktober findet im Hamburger Gängeviertel ein Festival rund um das Thema 3D-Drucken statt.

 

Vom 16. bis 19. Oktober findet im Hamburger Gängeviertel ein Festival rund um das Thema 3D-Drucken statt.

 

Veranstaltet von der dänischen gemeinnützigen Technik-Organisation Platform4, will das »Print Your Life – 3D-Printer Festival 2013« vier Tage lang vom 16. bis 19. Oktober die Technologie des 3D-Druckens Interessierten vorstellen und lädt zum Hand anlegen ein.

 

Da werden Newcomer etwa in die Kunst des 3D-Druckens bei einem Cookie Cutter Workshop eingeführt – einzige Voraussetzung ist ein eigener Rechner zum Ausdrucken von 3D-Objekten. Ein Workshop widmet sich dem Modellieren und Ausdrucken von Design-Objekten. Die Stadt Hamburg wird anhand ihrer Oberflächen eingescannt und ausgedruckt. In einem DIY-Workshop wird sogar ein ganzer 3D-Printer von den Teilnehmern zusammen gebaut. So leicht ist das!

 

Weitere Infos und Anmeldung zu den Workshops im Hamburger Gängeviertel über die Print Your Life-Seite.

Produkt: PAGE 06.2021
PAGE 06.2021
Kryptokunst: Hype oder Chance? ++ Tutorial: Erste Schritte in TouchDesigner ++ Agenturen für Na-chhaltigkeit ++ Daily Sketching: Tipps & Challenges ++ Playing Card ++ Typo in AR und VR ++ Illus-tration Library fürs Brand-Storytelling Design ++ Corporate Design für ein Coliving-Start-up ++ Booklet: Agentursoftware

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren