PAGE online

Wissenschaftler erforschen Designtheorie

H

Der internationale Designkongress Cumulus reist um die Welt. Einmal im Jahr treffen sich Hochschulver-treter und Experten zu aktuellen und interdisziplinären Fragen der Designtheorie und -forschung. Nach Konferenzen in Lissabon, Kopenhagen und Nantes besucht nun der Kongress die ochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd vom 14. bis 17. Juni 2007.

Die Wissenschaftler und Experten untersuchen in diesem Jahr den Einfluss von Wissenschaften auf die Gestaltung und umgekehrt. Daher lautet das Thema des Kongresses 2007 „Crossing boundaries//Transfer into/within/from Design“.

Infos unter http://www.cumulus07.de

Produkt: PAGE 04.2021 Digital
PAGE 04.2021 Digital
Brand Yourself: Trends & Tipps ++ Mehr Erfolg als Personenmarke ++ Alternative Einnahmequellen für Kreative ++ UX Design: Stop-Covid-App ++ SPECIAL Wild-plastic – Start-up mit Purpose ++ Nachgefragt: 1 Jahr Corona

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren