PAGE online

Smart & modern: Marke mit fünf Logos von Zeichen & Wunder

Leuchtend Rot, smart und mit einem Vogel im Mittelpunkt: Zeichen & Wunder gestaltet fünf neue Logos für die Saunier Duval Brand Group, die ihre Eigenständigkeit auch in der Gemeinschaft beweisen.

2021 bereits redesignte die Münchner Brand Design Company Zeichen & Wunder das legendäre Vaillant-Hasenlogo von Vaillant, damit die Marke modernisiert in die Zukunft startet.

Ein Relaunch mit großem Erfolg auf den jetzt das Redesign der fünf Logos der Saunier Duval Brand Group folgt, die ebenfalls zur Vaillant Group gehört.

International aufgestellt, vereint die Saunier Duval Brand Group Produkte und Services aus der Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik – und die Arbeit von Zeichen & Wunder ist ein beeindruckendes Beispiel wie Zusammengehörigkeit und Eigenständigkeit nebeneinander bestehen.

Vogel, Panther und klare Typografie

Die Wort-Bild-Marke von Saunier Duval selbst, die traditionell einen Vogel zeigt, verjüngten die Kreativen und passten es den digitalen Anwendungsgebieten an.

Anstatt dass der Vogel sich nach hinten wendet, blickt er jetzt aufrecht nach vorne und in die Zukunft hinaus, während der Markenname in einer klaren, runden und größeren Schrift daneben gestellt ist.

Das Logo der Untermarke Protherm, das mit einem Panther versehen ist, stellt diesen jetzt prägnant und von einem Kreis umgeben an das Ende des Wort-Bild-Logos, das ebenfalls mit einer klareren und größeren Schrift versehen ist.

Die Marke Glow-worm hingegen, britisch-traditionsbewusst und mit einer Firmengeschichte, die bis 1934 zurückgeht, trägt neben dem modernen Schriftzug, den Union Jack stilisiert und rund wie die Weltkugel in der Mitte ihres Namens.

Starke Verbindung

Die neuen Logos der Marken Bulex und Hermann Saunier Duval hingegen, zeigen ebenfalls einen Vogel und bleiben damit visuell ganz dicht an der Hauptmarke.

Mit den restlichen neu überarbeiteten Logos hingegen zeigt Zeichen & Wunder, wie man durch eine prägnante Farbe und durch Typografie gleichzeitig den Verbund und die Eigenständigkeit der Marken betont.

Der internationale Roll-Out ist in 11 Märkten gestartet und soll bis Ende 2024 abgeschlossen sein. Dazu hat Zeichen & Wunder Guidelines sowie einen Markenfilm für die Präsentation innerhalb der Gruppe entwickelt.

Aktuell arbeitet die Brand Design Company an einem weiteren Projekt für die Saunier Duval Brand Group.

Produkt: eDossier: »Modernes Corporate Design«
eDossier: »Modernes Corporate Design«
Die wachsenden Herausforderungen für Designer bei der Gestaltung von Identitäten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren