Neues Corporate Design für Bertelsmann

Die Bertelsmann AG hat ihren Markenauftritt modernisiert: Logo, Slogan und Corporate Design sind neu.



BIld Bertelsmann Logo

Bertelsmann hat einen neuen Markenauftritt bekommen. Die größte Veränderung ist das neue einfarbig blaue Logo: der Name »Bertelsmann« steht für sich, die Schrift ist serifenlos und modernisiert. Zudem sollen die Schrägen in »B«, »L« und »S« für Wiedererkennung sorgen.

Auch ihren Slogan hat die Bertelsmann AG geändert. Zukünftig liegt die Betonung auf dem Zusammenspiel von Kreativität und Unternehmergeist: Aus dem bisherigen »Media Worldwide« wurde »creativity meets entrepreneurship«. Im neuen Corporate Design ist der Slogan kein Bestandteil des Logos, sondern wird flexibel in der Gestaltung eingesetzt.

BIld Bertelsmann Logo

Bei der Entwicklung des neuen Markenauftritts, der in Zusammenarbeit mit der Peter Schmidt Group entstand, legte Bertelsmann Wert auf Kontinuität, heißt es aus dem Unternehmen. Der Vorstandsvorsitzende, Hartmut Ostrowski, erläutert: »Buchstaben, Formen und Farben wurden evolutionär aus dem bisherigen Design heraus weiter entwickelt und modernisiert.«
So sind auch die neuen Markenfarben nur abgeändert: »Das Blau ist frischer, das helle Orange wechselt in ein kräftiges Rot-Orange«.

Thorsten Strauß, der als Leiter Unternehmenskommunikation bei Bertelsmann für das neue Branding verantwortlich ist, betont zudem, dass sich das neue Logo und die neuen Farben auch hervorragend für Anwendungen in der digitalen Welt, wie beispielsweise Apps, eigneten.

Apropos digital: Parallel zur Einführung des neuen Markenauftritts präsentiert sich auch die Bertelsmann Website in neuem Design.

Seit die Bertelsmann AG, zu der unter anderem die RTL Group, die Verlagsgruppe Random House und das Zeitschriftenhaus Gruner + Jahr gehören, zuletzt ihr Corporate Design verändert hat, sind zehn Jahre vergangen. Der neue Markenauftritt soll auch widerspiegeln, dass der Verlags- und Medienkonzern mit Hauptsitz in Gütersloh in den letzten Jahren sein Portfolio umgebaut und seine Geschäftsfelder erweitert hat. Um das zu betonen, hat die Unternehmenskommunikation einen speziellen Imagefilm zum Making-of des neuen Corporate Designs entwickelt:


Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren