PAGE online

Morgenrituale

Zeitung zum Baguette, erst mal die Hantel geschwungen oder den Wecker ausgemacht und noch mal umgedreht? Fotografin Rita Braz und Stylistin Rebecca Martin haben »Mornig Rituals« inszeniert.

Photography: Rita Braz, Art Direction/Styling: Rebecca Martin

Wenige Gegenstände, die ganze Geschichten erzählen. Morgen-Geschichten in diesem Fall, die portugiesische Fotografin Rita Braz, die seit einigen Jahren in Berlin lebt und dort auch ein wunderbares Buch für das Michelberger Hotel gestaltet hat, gemeinsam mit der Stylistin Rebecca Martin erzählt.

Ob man die Göttin des Kaffees anbetet oder sein Brot über den neuesten Nachrichten bricht, unsere Serie ist diesen morgendlichen Ritualen gewidmet und versieht sie mit einem Hauch des Unerwarteten

sagen die beiden über ihr freies Projekt.

Photography: Rita Braz, Art Direction/Styling: Rebecca Martin – Bild: analoguestories
1/5
Photography: Rita Braz, Art Direction/Styling: Rebecca Martin – Bild: analoguestories
2/5
Photography: Rita Braz, Art Direction/Styling: Rebecca Martin – Bild: analoguestories
3/5
Photography: Rita Braz, Art Direction/Styling: Rebecca Martin – Bild: analoguestories
4/5
Photography: Rita Braz, Art Direction/Styling: Rebecca Martin – Bild: analoguestories
5/5
Produkt: PAGE 02.2020 Digital
PAGE 02.2020 Digital
Fotografie: Comeback in Kommunikation, Branding und UX Design ++ Behavioural Design: Wie wir mit Design Verhalten gezielt verändern können ++ Vegan drucken – so geht’s ++ Creative Coding für Designer ++ Framing als Kreativmethode ++ Dos & Don’ts: Mit UX an die Spitze ++ John Maeda im Interview

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren