Mercedes-Benz Fashion Film

Zusammen mit der Fotografin Alex Prager, Calvin Klein und Model Lara Stone kreierte Mercedes-Benz einen surrealen Fashion-Film.



Bild Mercedes Fashion

Zusammen mit der Fotografin Alex Prager, Calvin Klein und Model Lara Stone kreierte Mercedes-Benz einen surrealen Fashion-Film.

Seit Mittwoch läuft, im Rahmen der Berliner Fashion Week, die »Mercedes-Benz Fashion Week« am Brandenburger Tor. Wie der Titel des Events unschwer erkennen lässt, ist der Hauptsponsor die Marke Mercedes-Benz – die auch dieses Jahr eine neue modebezogene Kampagne lancierte.

Zur Herbst/Winter-Saison 2012 kreierte Daimler Communications zusammen mit der US-amerikanischen Fotokünstlerin Alex Prager das Bildmotiv »Icons of Style« und einen dazugehörigen Fashion-Film.

Auf den Bildern ist das Model Lara Stone gemeinsam mit dem SL Roadster in der Wüste vor Los Angeles zu sehen. Alex Prager inszenierte sie als moderne Version von Dorothy aus »Der Zauberer von Oz« und ließ sie von einem Wirbelsturm davongetragen werden.

Auf den Fotografien – und im Film – trägt Lara Stone dabei aktuelle Stücke von Calvin Klein Collection. Die Kombination ist nicht zufällig, schließlich modelt Stone auch in den Kampagnen von Calvin Klein. Alles in allem: Eine geschickte Marken-Kollaboration zur modischen Hochsaison in Berlin.

Auf der Microsite http://fashion.mercedes-benz.com wird die Kampagne um »Behind the Scenes«-Bilder, Hintergrundinfos sowie Interviews mit der Fotografin und dem Model ergänzt.


Schlagworte: , , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren