PAGE online

Identity, wild wie eine Dschungelnacht!

Feinlinige Landschaften, wilde Tiere: Das Designstudio Mucho verwandelt die Identity für ein Restaurant in einen aufregenden Dschungel-Trip.

Das Feroz in Barcelona ist ein populäres Barcelonaer Restaurant, das sich später am Abend in einen Nachtclub verwandelt.

Ausgestattet mit vielen Pflanzen, in Blau- und Grüntönen, mit Palmen, Rattan und jadegrünem Samt, spielt das Interieur mit elegantem Kolonial-Stil und üppiger Natur und das nehmen die Kreativen von Mucho in ihrem Erscheinungsbild auf.

In feinlinigen Zeichnungen ganz in Grün zeigen sie Weiher, Palmen und Seerosen und überziehen die Landschaften mit dem changierenden Konterfei wilder Tiere.

In der Nacht verwandeln die harmlosen Tiere sich in wilde Kreaturen, erläutert das spanische Team des Designstudios, das zudem Offices in San Francisco, Paris und New York hat.

Neben Branding und Grafikdesign ist Mucho bekannt für seine Packagings – wie das eines Weins, bei dem gleich drei Etiketten übereinander kleben.

Feroz
Bild: Mucho
1/10
Feroz
Bild: Mucho
2/10
Feroz
Bild: Mucho
3/10
Feroz
Bild: Mucho
4/10
Feroz
Bild: Mucho
5/10
Feroz
Bild: Mucho
6/10
Feroz
Bild: Mucho
7/10
Feroz
Bild: Mucho
8/10
Feroz
Bild: Mucho
9/10
Feroz
Bild: Mucho
10/10

 

 

Produkt: eDossier: »Modernes Corporate Design«
eDossier: »Modernes Corporate Design«
Die wachsenden Herausforderungen für Designer bei der Gestaltung von Identitäten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren