PAGE online

Experimentelle Typografie, komplexe Layouts

Der junge Plakatgestalter Cihan Tamti hat schon jede Menge Instagram-Fans. Jetzt will er ein Buch machen.

Plakatdesign experimentelle Typografie

Noch studiert Cihan Tamti Kommunikationsdesign in Dortmund. Aber sein Name ist mittlerweile bekannt bei Fans avantgardistischer Plakatgestaltung. Über 20000 von ihnen folgen ihm auf Instagram, auch bei Adobe Live war er schon zu Gast.

Wir haben nicht nur sein Lockdown-Projekt »Homebound« vorgestellt, sondern sprachen auch im Rahmen der Titelgeschichte »Data Driven vs. Intuition« der gerade erschienenen PAGE 1.2021 mit ihm. Dort fragen wir unter anderem eine Reihe spannender Gestalter, wo sie sich und ihre Projekte auf einer Skala zwischen »emotional-expressiv« und »charmant verkopft« einordnen und warum das so ist. Wo Cihan Tamti sich da sieht, lässt sich im Heft oder auch in einem PAGE+-Artikel nachlesen.

Derweil hat der Designer 100 seiner wilden Poster zu einem Buch zusammengestellt, für das gerade eine Kickstarter-Aktion läuft. Nur wenige Unterstützer fehlen noch! Das Buch namens »Breakout—100 Posters 2019-2020. A Compilation of Experimental Typography and Complex Compositionss« erscheint in der tollen Crowdfunding-Reihe von Slanted Publishers, natürlich gibt es attraktive Bundles von Buch und Plakaten.

Plakatdesign mit experimenteller Typografie

PAGE+ lohnt sich! Als PAGE+-Abonnent können Sie sofort auf die digitale Ausgabe zugreifen – genauso wie auf alle PAGE+ Inhalte auf page-online.de, das digitale Heftarchiv bis ins Jahr 2011 und mehr als 100 eDossiers zu Spezialthemen.

PDF-Download: PAGE 1.2021

Data-driven Design vs. Intuition ++ Nachhaltigkeit als Markenstrategie ++ Corporate Design für Tischlereien ++ Keine Helvetica! Erik Spiekermanns Neogrotesk ++ UX/UI Design: Common Web Frontend ++ Printveredelung: Farbschnitt ++ KI-Tools für Kreative

8,80 €
AGB
Produkt: PAGE 11.2020
PAGE 11.2020
Happy Brands ++ Genderless Design ++ Hybride Business Reports ++ Posterserie & AR-App zu New York ++ Modulares Schriftsystem Q Project ++ Marken-Refresh für die Deutsche Bahn ++ Joy of Use im UX Design ++ Was die Kreativszene bewegt ++ PAGE EXTRA »Print, Paper & Finishing«

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Der Stil erinnert mich ein wenig an die 90er-Techno-Magazine wie Frontpage. Sehr interessant.

  2. BACKED!
    Super Ding!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren