PAGE online

Designindex München

Neuigkeiten gibt es aus der bayrischen Landeshauptstadt München zu berichten. Unter dem Titel "Designindex München 2008" wird im Februar nächsten Jahres ein Buch erscheinen, in dem Freiberufler und Agenturen aus München ihr

image

Neuigkeiten gibt es aus der bayrischen Landeshauptstadt München zu berichten. Unter dem Titel “Designindex München 2008” wird im Februar nächsten Jahres ein Buch erscheinen, in dem Freiberufler und Agenturen aus München ihr Können unter Beweis stellen werden.

Der Index, der durch die Initiative der beiden Gestalter Christian Mania und Thomas König entsteht, soll so einen umfassenden Überblick auf die Gestalter-Szene in München bieten. Hierzu werden vor allem Freiberufler, Selbstständige und Agenturen aus den verschiedensten Bereichen des Kommunikationsdesigns aufgerufen ihre Arbeiten einzureichen, um in diesem zukünftigen Standardwerk vertreten zu sein. Einen umfassenden Überblick, die Teilnahmebedingungen und den sagenhaften Hinweis auf die Early-Bird-Vergünstigung und vieles mehr findet sich auf der Designindex-Webseite.

http://www.designindex-muenchen.de

 
Produkt: PAGE 03.2021
PAGE 03.2021
Kreativ in der Krise ++ SPECIAL: Music + Graphic Design ++ Mehr Diversität in den Branchenverbänden ++ Fonts: Types That Matter ++ Was die Krea-tivszene bewegt ++ Praxisreport: Interdisziplinäre Prozesse ++ No Ranking: Show Your Work!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren