PAGE online
Produkt: eDossier: »Grafiktabletts fürs Arbeiten unterwegs«
eDossier: »Grafiktabletts fürs Arbeiten unterwegs«
Ratgeber Zeichentablett mit Praxistests Wacom Cintiq Companion, Microsoft Surface Pro sowie iPad Pro, Apple Pencil & Co

Cooles Kismet: Blick in die Zukunft mit David Bowie & Co.

Das Zürcher Grafik-Kollektiv Weicher Umbruch feiert mit seinem umwerfend gestalteten Kartenset »The New Tarot« die Pop-Kultur.

Sein Schicksal mit Hilfe von Tarot-Karten zu erforschen, ist gerade wieder sehr beliebt und zwar auch abseits Räucherstäbchen geschwängerter, esoterischer Kreise.

Denn den Blick in die Zukunft kann man durchaus auch als spannendes Gesellschaftsspiel sehen, einigen Anregungen, sich Gedanken zu machen, inklusive.

Deshalb hat das Zürcher Grafikdesignstudio Weicher Umbruch den Blick in die Zukunft jetzt mit einem augenzwinkernden Update versehen.

Die 78 klassischen Tarot-Karten eines Sets haben Andrea Münch und Markus Läubli  in Motive übersetzt, die durch Popkultur und Kunst führen, von Oscar Wilde und David Bowie zu Yves Saint Laurent, Amy Winehouse und Cate Blanchett.

Mitreißende Popkultur samt Designklassiker

In den unterschiedlichsten Situationen festgehalten, mit Kippe im Mund, auf einem Hocker fläzend, mit dem Zauberstab oder Baseball-Schläger in der Hand, hoch zu Pferd oder auf dem Berg, sollte man sich nicht nur von den aufregenden Motiven mitreißen lassen, sondern auch deren Details im Blick behalten.

Denn die beiden haben auch ein paar Designklassiker versteckt.

In einer Erstauflage von 500 Stück, erscheint »The New Tarot« mit einem 192 Seiten starkem Begleitbuch, das die Gestaltung erläutert, die Geschichte des Tarots und Legemöglichkeiten.

Bei Weicher Umbruch kann man The New Tarot direkt bestellen.

Produkt: eDossier: »Grafiktabletts fürs Arbeiten unterwegs«
eDossier: »Grafiktabletts fürs Arbeiten unterwegs«
Ratgeber Zeichentablett mit Praxistests Wacom Cintiq Companion, Microsoft Surface Pro sowie iPad Pro, Apple Pencil & Co

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren