PAGE online

Business Modeling Starter Kit

E

in Team, vier Stunden Zeit und eine Idee: das Business Modeling Starter Kit.

Wie entwickelt man eine Geschäftsidee? Was muss man beachten? Was neu durchdenken und überhaupt berücksichtigen?

Das Business Modeling Starter Kit, eine Art Workshop-out-of-the-box wie Henning Breuer von uxberlin es nennt, führt mit Fragen, Beispielen, Vorlagen und in Szenarien durch alle Entwicklungsschritte, die man durchlaufen muss, wenn man ein Unternehmen auf- oder umbaut.

Bunte Fragekärtchen mit Beispielen und Ereignissen, Charts und Handlungsmodelle helfen, sich seinen Weg zu neuen Geschäftsideen zu bahnen, es werden Zielgruppen, Vertriebswege, Ertragsmodelle und Kostenstrukturen entwickelt, die dann in einer kleinen Gruppe durchgespielt werden. Das Kit wurde angelehnt an Alexander Osterwalds Business Model Canvas konzipiert, geht durchgängig vom Standpunkt des Kunden aus und ist selbsterklärend gestaltet.

Ursprünglich wurde das Starter Kit bei den Telekom Innovation Laboratories in Berlin und in Begleitung mehrerer Dutzend Startups der TU Berlin entwickelt und ist jetzt, überarbeitet von uxberlin, erstmals erhältlich.

KR_130807_Starter_Kit_Breuer_cover-box-A3
Bild: UX Berlin
1/7
KR_130807_Starter_Kit_Breuer_inhalte_auszug
Bild: UX Berlin
2/7
KR_130807_Starter_Kit_Breuer_moderatorenkarte_wertversprechen
Bild: UX Berlin
3/7
KR_130807_Starter_Kit_Breuer_beispielkarte_beispiel
Bild: UX Berlin
4/7
KR_130807_Starter_Kit_Breuer_ereigniskarte_beispiel
Bild: UX Berlin
5/7
KR_130807_Starter_Kit_Breuer_1
Bild: UX Berlin
6/7
KR_130807_Starter_Kit_Breuer_Starter_Kit-Action
Bild: UX Berlin
7/7
Produkt: PAGE 06.2020
PAGE 06.2020
Komplexität annehmen und gestalten ++ Visual Trend: Maximalismus ++ Interface Design zwischen Purismus und Rich UX ++ Die perfekte Infografik ++ TDC 2020 ++ RunwayML-Tutorial: Gestalten mit KI ++ VR Experience ++ Corona und die Kreativbranche ++ EXTRA: Agentursoftware

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren