Ausstellung: Designimpulse aus der Steiermark

Schnittige Rollstühle, unkonventionelle Klappräder und ein puristischer Roadster: Das designforum Wien zeigt die Arbeiten von Studenten und Absolventen des Studiengangs Industrial Design der FH Joanneum Graz.



Schnittige Rollstühle, unkonventionelle Klappräder und ein puristischer Roadster: Das designforum Wien zeigt die Arbeiten von Studenten und Absolventen des Studiengangs Industrial Design der FH Joanneum Graz.

»City of Design« nennt Graz sich selbst  – auch wegen der Studenten und Absolventen des Industrial Design Studiengangs der FH Joanneum Graz. Von der Business Week 2006 wurde sie unter die 60 besten Designschulen Europa, Asiens und Nordamerikas gewählt und präsentiert jetzt ihre bisher größte Leistungsschau. Im designforum Wien zeigt sie 130 unterschiedliche Objekte – vom Jetski und Motorrädern über medizinische Gerätschaften zu Kommunikationsdesign. Dabei geht es nicht allein darum, die Objekte auszustellen, sondern vor allem auch darum, ihre Entstehung zu dokumentieren – von der Idee über den Entwurf zu fertigen Objekt. Dessen Ausführung ist häufig beeindruckend professionell, auch, weil die Fachhochschule mit zahlreichen Partnern aus der Industrie zusammen arbeitet.

Design made in der Steiermark ist die Marke, mit der Graz sehr erfolgreich in die Welt hinaus zieht und die sie alljährlich im Designmonat präsentiert. Bis zum 30. Mai sind in Graz zahlreiche Ausstellungen zu sehen, werden Workshops abgehalten, finden Events statt und wird auf vielen Partys gefeiert – das Design und sich selbst.

Zur Ausstellung im designforum wird das Buch »Designimpulse aus der Steiermark« erscheinen.

Foto oben: Audi Beik 1&2 (c) Lukas Jungmann Klappbares Fahrrad mit unkonventioneller Knicklenkung Design: Lukas Jungmann / Projektarbeit FH 

Rollstuhl (c) Markus Ofner / Diplomarbeit FH Graz 2009
FREE 4 – Flexibles Rollstuhlkonzept für Indoor- und Outdoor-Anwendung

Audi Grid front & heck (c) Markus Klug / Diplomarbeit FH Graz 2009 

Jetski (c) element design HSR Benelli – Neue Jetski-Produktlinie im High-End-Sportgerätesektor Design: element design Studio-Gründer: Stephan Breier & Johannes Scherr (FH-Graz Absolventen)


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren