Astra-Weihnachtsplakat

Die Weihnachtsaktion der »Astra – was dagegen?«- Kampagne, entwickelt von Philipp und Keuntje.



Bild Astra

Die Weihnachtsaktion der »Astra – was dagegen?«- Kampagne, entwickelt von Philipp und Keuntje.

Klar, dass Astra auch zu Weihnachten seinem Stil treu bleibt. Die diesjährige Weihnachtsaktion der »Astra – was dagegen?«- Kampagne entwickelte wieder die Hamburger Agentur Philipp und Keuntje, die bereits seit 1999 für Carlsberg Deutschland humorvolle Motive für »Astra – was dagegen?«  entwirft und umsetzt.

Dieses Jahr war das Plakat mit einer Bier-Geschenkaktion verknüpft: Über die Webseite www.astra-bier.de/sack konnten Astra-Freunde eine Flasche Urtyp im Säckchen verschicken lassen. Die Gratis-Astra sind mittlerweile aufgebraucht, aber allen, die leer ausgegangen sind, bleibt ja das Plakat zur Erheiterung.


Mehr zum Thema

»Astra bleibt analog« in der Kneipe

»Astra bleibt analog« Kampagne

Die Weihnachtsaktion aus dem vorigen Jahr


Schlagworte: , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren