PAGE online

Agenturporträt: Smith

PAGE gefällt …: Smith, Agentur für Markenkommunikation aus Kreuzberg, die mit Sneakern Memory spielt, einen Chor mit Loopings feiert und Museumsbesucher mit Meisterschals.

Name Smith — eigentlich S mit H für Seyffert mit Himmelspach, den beiden Gründern der Agentur.

Location Am Moritzplatz, in der Prinzessinnenstraße. Klingt mondän und prätentiös — ist aber hartes Kreuzberg.

Web www.smithberlin.com

Schwerpunkt Wir sind Spezialisten für Branding, Werbung, Content Marketing. Dabei verbinden wir das Denken und Know-How einer klassischen Werbeagentur mit den handwerklichen Skills und der Liebe zum Detail eines Designstudios.

Start 2015

Struktur Zu unserem Team gehören 15 kreative Köpfe aus unterschiedlichsten Disziplinen. Darunter international ausgezeichnete Gestalter und Texter, Marketingstrategen, Webspezialisten, sowie PR-, Content- und Social-Media-Profis.

Inspiration S-Bahn fahren, spazieren gehen, feiern gehen und im Lidl an der Kasse stehen — im Grund alles was wir täglich sehen, hören, riechen, erleben ist das Material aus dem Neues entstehen kann. Wichtig ist, dass wir Augen und Geist offen halten, dass wir nach links und rechts, nach oben und unten sehen, nicht nur auf unsere Bildschirme. Jemand hat mal gesagt: Gute Ideen liegen auf der Straße. Man muss sich nur bücken.

Ideensuche Wir denken, reden, sammeln, filtern, finden, skizzieren, probieren, zweifeln, verwerfen, gehen einmal um den Block — und plötzlich ist sie da, die eine Lösung, die uns uns selbst überrascht und unsere Kunden begeistert.

Arbeitsweise Bei uns steht in sämtlichen Prozessen das Miteinander im Vordergrund. Das gilt zum einen für das Team, wo vom Praktikanten bis zum Entwickler alle von Anfang dabei sind und jeder Input liefert, aber auch für die Zusammenarbeit mit dem Kunden, mit dem es in allen Prozessstufen einen engen Austausch gibt. Die Basis für jedes Projekt ist immer ein Strategie-Workshop, wo wir gemeinsam mit dem Kunden den Markt und die Chancen analysieren, die Positionierung herausarbeiten, sowie die kurzfristigen und langfristigen Ziele festlegen. Auch die anschließende »Kreative Arbeit« findet nicht im stillen Kämmerchen, sondern im regelmäßigen Austausch statt. Um so am Ende eine Lösung zu finden, die nicht nur maßgeschneidert ist, sondern im wahrsten Sinne des Wortes gemeinsam erarbeitet ist.

Helden Greta Thunberg. Wenn ein 16 jähriges Mädchen eine weltweite Bewegung und Diskussion entfacht, wird einmal mehr deutlich, dass jeder Einzelne von uns tatsächlich etwas verändern kann.

Für wen sie einmal im Leben arbeiten möchten Die EU. Um eine Kampagne zu entwickeln, die Europa versöhnt.

Kunden Zu unseren Kunden gehören internationale Handelsmarken, Finanzdienstleister sowie Stiftungen und Kultureinrichtungen. Darunter Wüstenrot in Österreich, OTTO in Hamburg, die Staatlichen Museen zu Berlin, die Musikfestspiele in Potsdam, The Edge Real Estate in Amsterdam

Beethoven als 8bit Jump-and-Run-Adventure — entwickelt für den Rundfunkchor Berlin
Bild: Smith
1/10
Wie Super Mario jagt »Späthoven« durch Berlin und stellt sich der Berghain-Schlange
Bild: Smith
2/10
»Eternal Fame« ist das wohl schwierigste Memo-Spiel der Welt — entwickelt mit den Adidas-Archiven
Bild: Smith
3/10
Ein Sneaker-Memo bei dem es darum geht mit Original-Schuhen von Sport- und Musikstars Paare zu bilden
Bild: Smith
4/10
Für Wüstenrot entwickelt Smith Kunden- und Mitarbeitermagazine, und produziert täglich den kompletten Print-, Online- und Video-Content
Bild: Smith
5/10
Der Schal zur Ausstellung macht Museumsbesucher zu Meisterfans und Multiplikatoren. Bereits nach wenigen Tagen war das Produkt vergriffen
Bild: Smith
6/10
Mit einem Musenkuss inspirieren die Musikfestspiele Potsdam zum Konzertbesuch
Bild: Smith
7/10
Mit der aktuellen Imagekampagne inszeniert Smith das herausragende Können des Rundfunkchor Berlin
Bild: Smith
8/10
Unter dem Motto »Reaching New Hights« wird bei Alpenmedia der Gipfelstempel zum Markenzeichen
Bild: Smith
9/10
Der Punkt schließt ein Kapitel ab, gleichzeitig lässt er ein neues beginnen. Das Keyvisual wird auf über 40.000 Veranstaltungen weltweit eingesetzt
Bild: Smith
10/10

Begleitendend zur Sonderausstellung etabliert Smith mit mantegnabellini.de ein neues Webformat, das einen überraschenden und spielerischen Zugang zur Kunst schafft (siehe PAGE hier).

 

Das Kampagnen-Keyvisual der Musikfestspiele Potsdam wird in sämtlichen Medien zum Leben erweckt

 

Unter dem Motto »Here comes the Sun« macht das Modehaus Kressmann Lust auf die aktuellen Sommerfarben

In der bundesweiten Kampagne für die Archäologie-Ausstellung wird der Betrachter selbst zum Entdecker

 

Produkt: eDossier »Gehälter und Honorare in der Kreativbranche«
eDossier »Gehälter und Honorare in der Kreativbranche«
Gehaltsvergleich und Gehaltstabellen für Angestellte und Freelancer in der Werbe-, Design- und Digitalbranche

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren