PAGE online

Agenturporträt: Keller Maurer Design

P

AGE gefällt …: Keller Maurer Design, Münchner Studio für visuelle Kommunikation, das in bestechender Vielfalt auf klare Formen, Farbe und Schrift setzt.

Name Keller Maurer Design

Location München

Web www.km-d.com

Schwerpunkte Corporate Design, Corporate und Financial Literature, Buch- und Katalogdesign, Leitsysteme und Ausstellungen, Web und Interactive Design, Creative und Strategic Design Direction

Start 2002

Strukturen Wir, Martina Keller und Marcus Maurer, betreuen gemeinsam mit qualifizierten Mitarbeitern nationale und internationale Kunden aus verschiedensten Branchen. Wir arbeiten interdisziplinär, multimedial und ganzheitlich mit einem maßgeschneiderten Netzwerk an Spezialisten und Partnern. Mehr als sechs Jahre waren wir in London für bekannte Designstudios tätig und haben auf internationaler Ebene Erfahrung, Verständnis und Wissen in verschiedensten Bereichen der visuellen Kommunikation gesammelt. Kommunikation bedeutet für uns vor allem einfache, klare und inspirierende Vermittlung von Botschaften. Diese Haltung erlaubt es uns, originelle und wirkungsvolle inhaltsbasierte Gestaltungsstrategien für unsere Auftraggeber zu entwickeln.

Inspiration Schweiz und England, Kultur und Alltag, Kollegen und Auftraggeber

Ideensuche Work hard, take a risk and take a walk

Arbeitsweise Wir legen höchsten Wert auf Designqualität und Ästhetik. Gleichzeitig haben wir eine pragmatische Einstellung bei der Entwicklung von intelligenten Designlösungen. Deshalb verbindet uns immer eine langjährige Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern.

Helden gibt’s nur im Film, oder?

Für wen wir einmal arbeiten möchten Wir mögen anspruchsvolle Projekte und interessante Auftraggeber. Die Branche, das Budget oder das Thema stehen dabei nicht im Vordergrund. Was zählt ist persönlicher Kontakt mit den Entscheidungsträgern, das Vertrauen des Auftraggebers und die Möglichkeit einer konstruktiven Auseinandersetzung mit den Inhalten und allen Beteiligten.

Kunden (Auswahl) Als Spezialisten im Bereich Unternehmenskommunikation arbeiten wir für Aktienunternehmen wie Munich Re, Spirig Pharma oder Macquarie Bank. Wir entwickeln und betreuen die Erscheinungsbilder mittelständischer Unternehmen wie Afontis, Schloss Hohenkammer, deVega und BasisMetall. Und wir arbeiten an inhaltlich komplexen Themen für Organisationen wie die Münchener Rück Stiftung und die Urlaubskasse des Bayerischen Baugewerbes. Anspruchsvolle Projekte für Auftraggeber aus Kunst und Kultur (u.a. Bayerischer Rundfunk, Andreas Fogarasi, Michaela Melián) runden unser Spektrum ab.

Schloss Hohenkammer, Corporate Design für ein Seminarzentrum
Bild: Keller Maurer Design
1/20
Schloss Hohenkammer, Corporate Design für ein Seminarzentrum
Bild: Keller Maurer Design
2/20
Schloss Hohenkammer, Corporate Design für ein Seminarzentrum
Bild: Keller Maurer Design
3/20
Schloss Hohenkammer, Corporate Design für ein Seminarzentrum
Bild: Keller Maurer Design
4/20
Münchener Rück Stiftung, Dialogforen 2011, Veranstaltungsplakat
Bild: Keller Maurer Design
5/20
deVega, Corporate Design für ein Druckunternehmen
Bild: Keller Maurer Design
6/20
Jörg Koopmann, Book Look Book, Buchgestaltung
Bild: Keller Maurer Design
7/20
Afontis IT Express, Corporate Design
Bild: Keller Maurer Design
8/20
Munich Re, Talking Images, Buchgestaltung
Bild: Keller Maurer Design
9/20
Platform3 Futures, Kataloggestaltung
Bild: Keller Maurer Design
10/20
Munich Re, Kunst und Klima, Plakat und Ausstellungsgestaltung
Bild: Keller Maurer Design
11/20
Münchener Rück Stiftung, Corporate Design und Publikationen
Bild: Keller Maurer Design
12/20
Munich Re, Frei Raum, Ausstellungsgestaltung
Bild: Keller Maurer Design
13/20
Afontis, Corporate Design für ein IT Unternehmen
Bild: Keller Maurer Design
14/20
UKB, Corporate Design für eine Sozialkasse
Bild: Keller Maurer Design
15/20
Dii, Corporate Design Proposal, nicht realisiert
Bild: Keller Maurer Design
16/20
Ott Architekten, Corporate Design
Bild: Keller Maurer Design
17/20
Spirig Pharma AG, Corporate Design
Bild: Keller Maurer Design
18/20
Bayerischer Rundfunk, Die Quellen sprechen, Online und Print Kommunikation
Bild: Keller Maurer Design
19/20
Bayerischer Rundfunk, Die Quellen sprechen, Online und Print Kommunikation
20/20
Produkt: PAGE 11.2020
PAGE 11.2020
Happy Brands ++ Genderless Design ++ Hybride Business Reports ++ Posterserie & AR-App zu New York ++ Modulares Schriftsystem Q Project ++ Marken-Refresh für die Deutsche Bahn ++ Joy of Use im UX Design ++ Was die Kreativszene bewegt ++ PAGE EXTRA »Print, Paper & Finishing«

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren