DDC Tribüne: Premierenabend in der Romanfabrik

Der Deutsche Designer Club hat für den 15. September drei illustre Programmpunkte zusammengestellt.




Der Deutsche Designer Club hat für den 15. September drei illustre Programmpunkte zusammengestellt.

Drei kreative Köpfe der interdisziplinären Vereinigung präsentieren ihre Texte: Zunächst präsentiert DDC-Vorstandsmitglied Peter Zizka die neue Taschenbuchreihe DDC Design Bibliothek. Darauf folgt die Performance »texte & töne« von DDC-Ehrenmitglied Claus A. Froh und Cellist Frank Wolff. Anschließend stellt der Typograf Olaf Leu den zweiten Band seiner Autobiografie vor (»Der Bilanz zweiter Teil«).

Die Veranstaltung findet in der Romanfabrik in Frankfurt am Main statt. Bis zum 8. September kann sich per Mail (>office@ddc.de) oder Telefon (069-71915480) anmelden.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren