PAGE online

Commerce Week: Alle Sessions kurze Zeit kostenlos anschauen

Ab sofort stehen alle Sessions der digitalen Veranstaltungswoche zur Verfügung. Den Themenstrang UX & Digital Product Development haben wir hier für euch zusammengestellt – reinschauen lohnt sich!

Commerce Week Video Sessions online

Vom 8. bis zum 12. März fand die erste digitale Commerce Week statt: Eine Woche lang informierten sich über 8.100 registrierte Nutzer:innen auf dem Online-Event zu Themen rund um E-Commerce, New Work, IT-Infrastruktur, Digital Product Development sowie Social Media und Amazon. Über 150 Speaker:innen, 90 Sessions und mehr als 60 Stunden Live-Stream kamen so zusammen. Wer die Expert:innen-Talks verpasst hat, kann sich auf der Veranstaltungsplattform registrieren und das Video-Material noch bis zum 23. April 2021 kostenlos anschauen.

Übrigens: Ein Termin für die Commerce Week 2022 steht bereits fest: Vom 21. bis 25. Februar 2022 bringt Sie die Veranstaltungswoche mit einem abwechslungsreichen Programm im Bereich e-Commerce wieder auf den neuesten Stand.

Alle Sessions zu UX & Digital Product Development

Am Dienstag den 9. März 2021 fanden unter dem Themenschwerpunkt UX & Digital Product Development vier Masterclasses und zum Abschluss des Tages der PAGE-Editor’s Pick mit der Schweizerischen Post statt. Hier finden Sie alle Sessions in chronologischer Reihenfolge.

Ein Ohr für die Nutzer: Datengetriebenes B2B2C User Engagement & Personalisierung am Beispiel Everlisten

  • Markus Jausovec,Managing Director, Everlisten, Nils Weber, Managing Director, Nexus United und Felix Schirl, CEO, trbo diskutierten 45 Minuten darüber, wie eine personalisierte CRM-Strategie zum Erfolg führt.

Die It-Pieces für deine Personalisierungsstrategie – mit der richtigen Shopping Experience zum Fashion Leader

  • Thomas Kammerer, Head of Sales und Malina Schwab, Industry Lead bei der Kameleoon GmbH zeigten Personalisierungsstrategien für Fashion-Händler und berichteten, welche Rolle Konsumpsychologie dabei spielt.

Post-Lockdown-Commerce: Neue User Experiences für neue Needs

  • Nicole Ortmanns, Teamlead Content  und Sabine von Nordheim, Teamlead UX bei der Dept Agency wissen, welche User Experiences in der Krise funktionieren und diese überdauern werden. Eine Masterclass vielen spannenden Beispielen und interessanten Zahlen.

Das Marketing Flywheel – Wichtig für Direct-To-Consumer (DTC) Businesses?

  • Warum das Marketing Flywheel wichtig für Direct-To-Consumer Businesses ist und wie E-Commerce-Händler durch seinen geschickten Einsatz, ihre Kundenbeziehungen effizienter gestalten und ausweiten können, erklärte Dr. Markus Wübben, Co-Founder & Chief Data Officer bei der CrossEngage GmbH in seiner Masterclass.

Teamsport Digital Design: fachübergreifender Designprozess für optimale Brand Experience

  • Darüber, wie es der Schweizerischen Post gelingt, die jährlich über 350 digitalen Produkte der Post CH AG konsistent zu entwickeln, sprach PAGE-Redakteurin Lena Simons mit Leena Majaranta, Leiterin User Experience Services, Carla Hofer, Lead UI-Developer & Full-Stack .NET Developer und Brand Art Director Digital Andreas Badstoeber von der  Schweizerischen Post AG

Das war die Commerce Week 2021

 

 

Produkt: PAGE 9.2020
PAGE 9.2020
Zeit für Ideen! 10 Themen, 10 Visionen ++ Behavioural Design ++ Selfmarketingtool Freefonts ++ Design & Wirtschaft nach Corona ++ Außergewöhnliche Agenturen ++ Making-of: Chatbot für lexoffice ++ Nachhaltiges Packaging ++ Tutorial: UX Design mit Figma ++ Ratgeber: Font-Management-Tools

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren