So können Bierdosen Geschichten erzählen

Tschechische Biermarke Staropramen bringt eine limitierte Edition mit geschichtsträchtigen Illustrationen heraus …



© Cocoon

Die tschechische Traditions-Biermarke Staropramen bringt eine limitierte Dosen-Edition heraus, die Geschichten der Brauerei erzählt. Illustrationen und ergänzende, kurze Texte visualisieren und erklären insgesamt sechs Stories der seit 1869 bestehenden Brauerei.

Auf den Bierdosen erfährt man beispielsweise einiges über die hauseigene Brauart, die Braumeister selbst, die Statue von Franz Joseph I und was diese mit der Brauerei zu tun hat sowie über deren Kupferkessel, welche damals vor den Nazis versteckt werden mussten. Es sind traditionsbehaftete Geschichten, die nun in modernen Illustrationen mit Vintage-Touch auf einer limitierten Bierdosen-Edition für Staropramen Global umgesetzt wurden, und sie sind interessant zu lesen und anzuschauen.

Für die Gestaltung ist die in Prag ansässige Agentur Cocoon verantwortlich, sie setzte auch schon vor einem Jahr einige Branding- und Storytelling-Aktionen um. Die Illustrationen stammen von Anna Belousova, die Animationen von UPP, Post Produktion aus Prag.

Hierzulande ist das Bier in jedem gut sortierten Kiosk oder Supermarkt erhältlich. Mit der limitierten Edition und einer 360-Grad-Kampagne möchte Staropramen Global das Produkt weltweit noch bekannter machen.

 

 


Schlagworte: , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren