Pudel-Schau für Drykorn

Wer sind bei diesem Shooting die Stars? Die Menschen-Models oder der Pudel?



Wer sind bei diesem Shooting die Stars? Die Menschen-Models oder der Pudel?

Daniel Woeller, international gefragter Fotograf aus Frankfurt, realisierte mit Hilfe von Pudeln die diesjährige Herbst-Winter-Kampagne für Drykorn. Die Comedy »Best in Show« von Regisseur Christopher Guest, bei der fünf Hunde und ihre Besitzer bei den Vorbereitungen und beim Besuch einer glamourösen Hundeausstellung begleitet werden, inspirierte dieses Shooting. Daniel Woeller war nicht zum ersten Mal für das erfolgreiche Label aus Kitzingen tätig – sein Shooting vom letzten Jahr in der kalifornischen Mohave-Wüste war von David-Lynch-Filmen wie »Mulholland Drive« oder »Lost Highway« inspiriert. 

Die Pudel-Modefotos wurden in Los Angeles geschossen, wieder betreut von der Produktionsfirma GlamPR. Das Konzept stammt von Daniel Woeller selbst. Ein parallel entstandener Film kommt auf der Website von Drykorn zum Einsatz und auf der Facebook-Seite sind natürlich auch viele Bilder zu sehen. Für die Bildergalerie haben wir die schönsten Pudel-Fotos ausgesucht.

Der schon Ende Juni gelaunchte Teaser-Film zur Kampagne


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren