PAGE online

Porträt der Woche: Ines Häßler aka Frau Ines

PAGE gefällt …: Illustrationen von Ines Häßler aka Frau Ines, die umwerfend detailliert, in feinen schwarzen Linien und auf Papier, auf Wänden, Keramik und vor allem auch auf Haut, Flora und Fauna lebendig werden lässt.

Frau InesBild: www.mikeschaefer.net

Name Ines Häßler

Location HEY DU – Atelier & Pop Up Store in St. Pauli | Hamburg

Web www.frauines.de
@frau.ines

Start Ines Häßler aka Frau Ines nahm schon während ihrer Schulzeit an ihren ersten Gruppenausstellungen in Frankfurt teil. Um ein sicheres Standbein zu haben studierte sie dann Kommunikationsdesign in Darmstadt und Illustration in Brüssel. Nach einigen Jahren als hauptberufliche Designerin in Print & Onlineagenturen in Hamburg, in der sie zeitgleich ihr Label Frau Ines aufbaute, wagte Sie 2013 den Schritt in die Selbstständigkeit. 2016 erweiterte Sie ihren Lebenslauf um eine weitere kreative Tätigkeit, die des freien Tattoo Artists. Ende 2019 eröffnete sie mit ihrer Kollegin, der Goldschmiedin Katja Schian, einen kleinen Laden auf St. Pauli Namens HEY DU. Neben Ihren eigenen Ateliers und Studios im HEY DU, engagieren sich die beiden Gründerinnen für den Support kleiner Labels und Künstler:innen aus Deutschland und bieten deshalb die Räumlichkeiten auch als Pop Up Location an.

Pandemie-bedingt durften keine körpernahen Dienstleistungen stattfinden, woraufhin Ines die Zeit nutzte, um erneut zu gründen. Zusammen mit zwei weiteren Illustratorinnen (Leonie Henze & Tina Dauenhauer) entstand Ende 2020 der Live Art Club, eine virtuelle Live Zeichenstunde für Jung & Alt. Jeden Sonntag vermittelt das Trio anhand simpler Formen und Erklärungen, neue Zeichen- Tipps & Tricks um ihrer Community eine kreative Routine im Alltag zu bieten.

Stil & Technik »Frau Ines« steht für verspielte und fein detallierte Illustrationen mit naivem Strich. Das Medium erstreckt sich dabei von Papier, Wand, alten Dosen und Keramik bis hin zur Haut. Im Grunde startet aber alles mit dem schwarzen Fineliner auf Papier und endet dann in verschiedensten Techniken auf dem Endmedium. Neben den künstlerischen Methoden entwickelt sie auch hin und wieder illustrative Corporate Designs, Webdesigns und gestaltet & illustriert literarische Veröffentlichungen.

Lieblingsmotive & Inspiration Der Fokus ihrer Arbeiten liegt vor Allem in der Natur und ihrer Vergänglichkeit. Flora und Fauna haben es ihr sehr angetan und sind auch ihre größte Inspirationsquelle, neben dem Menschen.

Ausstellungen
Juli 2021 Galerie Pfund und Dollar X Clubkinder HH
Juni 2021 Kliemannsland X VivaConAgua
Juli 2019 Millerntorgallery 2019
Seit 2013 Dauerausstellung im Herr Max

Wand- & Säulengestaltung des neuen Restaurants Reep im Schmidts Tivoli auf der Reeperbahn (Bild: Brinkhoff/Mögenburg)
Frau Ines Tattooarbeit
Tattooarbeit
Mural und Ausstellung zum Thema »Art creates Water« in der Millerntorgallery 2019 | Acryl auf Wand und Keramik
Mural und Ausstellung zum Thema »Art creates Water« in der Millerntorgallery 2019 | Acryl auf Wand und Keramik
Illustrative Hommage an den Dia de Los Muertos auf altem Vintageporzellan. Jedes Stück ist ein Unikat (Bild: PinkPixelPaola)
Illustrative Hommage an den Dia de Los Muertos auf altem Vintageporzellan. Jedes Stück ist ein Unikat (Bild: PinkPixelPaola)
Dino101 – In vielen Covid19-Homeschooling-Livesessions, mit Museumsguide und Dinosaurier Experte Dustin Growick aus NYC, entstanden 50 Dinosaurier Zeichnungen. Daraus entwickelte sich ein Poster mit 17 Dinos aus dem Mesozoikum. Gezeigt werden Dinosaurier unterschiedlichster Gattungen mit Namen, Größe und Fundort, eingeordnet in eine Zeitachse von Jura & Kreidezeit. Zum Größenvergleich dient Dustin unten links(Bild: Leonie Henze)
Dino101 – In vielen Covid19-Homeschooling-Livesessions, mit Museumsguide und Dinosaurier Experte Dustin Growick aus NYC, entstanden 50 Dinosaurier Zeichnungen. Daraus entwickelte sich ein Poster mit 17 Dinos aus dem Mesozoikum. Gezeigt werden Dinosaurier unterschiedlichster Gattungen mit Namen, Größe und Fundort, eingeordnet in eine Zeitachse von Jura & Kreidezeit. Zum Größenvergleich dient Dustin unten links(Bild: Leonie Henze)
Dino101
1/22
»Rethink Recycle Recolour« Handbemalte und bepflanzte Lebensmitteldosen und Linolschnitte in Kleinstauflage
2/22
»Rethink Recycle Recolour« Handbemalte und bepflanzte Lebensmitteldosen und Linolschnitte in Kleinstauflage
3/22
Leben an Land – Kupferkunst zum 15. Nachhaltigkeitsziel
Die Gravurarbeit entstand auf einer alten Kupferplatte von den Landungsbrücken und ist Teil einer Gruppenausstellung aller Siebzehn Ziele im Kliemannsland, initiiert von Viva Con Agua. Der Erlös der Auktion ging zu Gunsten Viva Con Agua. Technik: Gravur auf Kupferplatte mit unbehandelter Patina. Die Illustrationen auf der Kupferplatte sind nicht fixiert oder lackiert.
4/22
Leben an Land – Kupferkunst zum 15. Nachhaltigkeitsziel.
Die Gravurarbeit entstand auf einer alten Kupferplatte von den Landungsbrücken und ist Teil einer Gruppenausstellung aller Siebzehn Ziele im Kliemannsland, initiiert von Viva Con Agua. Der Erlös der Auktion ging zu Gunsten Viva Con Agua. Technik: Gravur auf Kupferplatte mit unbehandelter Patina. Die Illustrationen auf der Kupferplatte sind nicht fixiert oder lackiert.
5/22
Branding und Logogestaltung für und mit dem Live Art Club
6/22
Branding und Logogestaltung für und mit dem Live Art Club
7/22
Eine Teamarbeit mit dem Live Art Club Trio. Konzept, Gestaltung und Produktion eines limitierten Riso-Skizzenbuchs
8/22
Mural und Ausstellung zum Thema »Art creates Water« in der Millerntorgallery 2019 | Acryl auf Wand und Keramik
9/22
Illustrative Hommage an den Dia de Los Muertos auf altem Vintageporzellan. Jedes Stück ist ein Unikat.
Bild: PinkPixelPaola
10/22
Wand- & Säulengestaltung des neuen Restaurants Reep im Schmidts Tivoli auf der Reeperbahn
Bild: Brinkhoff/Moegenburg
11/22
Sk8Art | Skateboardkunst für einen guten Zweck. Der Erlös ging zu Gunsten der ClubkinderHH
12/22
Sk8Art | Skateboardkunst für einen guten Zweck. Der Erlös ging zu Gunsten der ClubkinderHH
13/22
Tattooarbeit
14/22
Tattooarbeit
15/22
Tattooarbeit
16/22
Tattooarbeit
17/22
Tattooarbeit
18/22
Tattooarbeit
19/22
Tattooarbeit
20/22
Wild Life – eine limitierte Risoprint-Reihe
21/22
Daily Sketching
Daily Sketching – Bild: Kevin Ellison
22/22
Produkt: eDossier »Illustrative Branding«
eDossier »Illustrative Branding«
Trendreport: Illustration meets Branding. Mit Recruitment- & Akquise-Tipps

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren