Mit wunderbaren Illustrationen von Dawid Ryski das Alphabet lernen

Witziges Kinderbuch für »alphabet akrobaten« und solche, die es werden wollen (macht auch Erwachsenen Spaß).



Kinderbücher übers Alphabet gibt es unzählige – schließlich wachsen immer wieder neue Generationen heran, die das ABC lernen wollen. Einen witzigen Ansatz haben Patrick and Traci Concepción (selbst Eltern einer Tochter) vom Designbüro Conception Studios aus Kalifornien gewählt.

Wie diese aussieht, gibt der Untertitel eigentlich perfekt wieder, er heißt »absolut anspruchsvolle & außergewöhnlich alliterationsreiche alphabetabenteuer«. Genau nach diesem alliterativen Muster geht das Buch durchs Alphabet, von A wie »Attila, dem altruistischen Astronauten« bis zu Z wie »Zoe, der zauberhaften Zombiedame«. Selbige sind dann auf Bildern des polnischen Illustrators Dawid Ryski zu sehen, der schon diverse Bücher für den Verlag Kleine Gestalten illustrierte.

Es gibt also nicht nur interessante Dinge anzuschauen, sondern mit seinen lustigen Textchen bietet das Buch auch jede Menge Gesprächsstoff. Die Vorleser werden nämlich höchst interessante Unterhaltungen mit dem Nachwuchs über Altruismus, Jodeln, Yuppies, Zombies und vieles mehr führen. Ein großer Spaß für alle also!

 

Beträchtlich beglückt balanciert der blasierte Braunbär Bruno im babyblauen Blazer und Bootsschuhen auf seinem Bike und beäugt begiering eine blitzschnelle Blaumeise. 

 

Jubelpaar Josephine und Jakob geben sich jodelnd ihr jährliches Jawort beim Jazzdance auf einem Jahrmarkt in Johannesburg.

 

Robin, die raubeinige Ratte, randaliert zu röhrender Rockmusik auf einem recht ramponierten Rekorder.

 

Yeti Yasmin tyrannisiert Yuppies beim Yoga unter Yuccapalmen mit Yin- und Yang-Symbolen.

 

 

Patrick and Traci Concepción: alphabet akrobaten. absolut anspruchsvolle & außergewöhnlich alliterationsreiche alphabetabenteuer
Mit Illustrationen von Dawid Ryski
Übersetzung Cyra Pfennings
Format 17 × 24 cm
Hardcover, 64 Seiten
14,90 Euro
ISBN: 978-3-89955-743-5

Link zur Bestellung

 


Schlagworte: ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren