PAGE online

Krankenhauspersonal als Superheros: McCann sagt Dankeschön

Kreative der Agentur McCann Europa haben nahezu 100 Plakate entworfen, die dem Arzt- und Pflegepersonal danken. Ein Highlight: Diese Superhelden-Serie aus Belgrad.

Weil viele Werbeflächen in den Innenstädten gerade leerstehen und es dort gerade manchmal sowieso etwas trostlos ist, haben die Kreativen von McCann Europa ein besonderes Projekt gestartet.

In Agentur-Dependancen von Belgrad über Zagreb, Prag, Sarajewo, Kiew, Birmingham bis nach Frankfurt/Main sind Plakate entstanden, um die City-Light Postkästen zu beleben.

Und vor allem, um dem Arzt- und Pflegepersonal zu danken.

Am beeindruckendsten gelingt das Lidija Milovanovic von McCann Belgrad mit dieser dreiteiligen Superhero-Serie, in der sie die Abdrücke der Atemmasken von Krankenhauspersonal in die von Superman, Iron Man und Spiderman verwandelt.

 

Produkt: PAGE 1.2019
PAGE 1.2019
Social Design ++ UX/UI Design für Kids ++ Less Design ++ Intelligente Schrift ++ Ratgeber: Papier ++ UX Design: Modal Screens ++ Plötzlich Chef

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Nein, beim Spazierengehen “muss” man keine Maske tragen, es sei denn, man möchte eine gefährdete mitspazierende Person neben sich schützen und damit selbst Verantwortung tragen.

  2. Großartige Visualisierungen!

    @ Herr Wagner, im Text wird sich nicht über die Masken beschwert.
    Es geht um den Einsatz derer, die im Zuge der Pandemie unermüdlichen Dauereinsarz Leisten und durch das Tragen von Schutzkleidung gezeichnet sind. Es geht hierbei ganz offensichtlich nicht um eine Kritik an der Maskenpflicht.

    Sehen Sie sich ein wenig in der Welt um.

    https://www.google.com/amp/s/www.rtl.de/cms/die-helden-der-corona-krise-so-zeichnet-ihr-dienst-die-menschen-an-vorderster-front-4510276.html%3foutputType=amp

  3. Herr F.Wagner wo muss man denn hier Masken beim spazieren tragen? Also hier in Deutschland muss man sie nur zum Einkaufen im Geschäft oder an Haltestellen für Öffentliche Verkehrsmittel sowie in den Verkehrsmitteln tragen.

  4. Ja, ich finde es auch schrecklich, dass wir jetzt alle diese Masken tragen sollen! Selbst bei Spazieren gehen! Es betrifft allerdings die gesamte Bevölkerung, das wäre gut, wenn das in der Visualisierung deutlich würde.

  5. Tolle Idee, Lidija Milovanovic!!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren