Locations und Paare gesucht

Nadine Preiss und Damian Zimmermann wollen Paare in ganz Deutschland fotografieren – und brauchen dafür Unterstützung. 



Die Inspiration zu ihrem »Paareprojekt« ist ein Buch von 1972, für das das Fotografenpaar Beate und Heinz Rose das Gleiche tat. Von Mai bis September 2011 wollen Nadine Preiss und Damian Zimmermann nun auf ihren Spuren wandeln und in zwölf Städten und Regionen zwischen Sylt und München rund 200 Paare fotografieren. Gesucht werden sowohl Leute, die sich fotografieren lassen wollen, als auch Unterkünfte für die Reise sowie Orte für die Shootings – ob Atelier, Scheune oder Turnhalle, Hauptsache drei Meter Deckenhöhe sind gegeben. 

In Anlehnung ans Original »Menschenbilder aus der Bundesrepublik Deutschland zu Beginn der siebziger Jahre« soll das Projekt »Menschenbilder aus der Bundesrepublik Deutschland zu Beginn des 21. Jahrhunderts« heissen und ebenso puristisch konzipiert sein: frontale Ganzkörperporträts mit Angaben zu Beruf und Alter. Am Ende soll ein Buch sowie eine Ausstellung mit Bildern aus beiden Projekten stehen.

Und hier einige Bilder von Beate und Heinz Rose:

Stadtbaurat 48,

Hausfrau (Architekturstudium) 44

Kommunikationsberatung 39,

Rechtsanwalt, Reedereivorstand 43

Banklehrling 18,

Berufsaufbauschüler (Elektromechaniker) 20


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren