Illustrierte »Tatort«-Kommissare

Das Magazin »Cicero« wartet im September mit zwanzig verschiedenen Cover-Illustrationen sämtlicher »Tatort«-Kommissare auf. So bekommt jede Region ihr Porträt.




Das Magazin »Cicero« wartet im September mit zwanzig verschiedenen Cover-Illustrationen sämtlicher »Tatort«-Kommissare auf. So bekommt jede Region ihr Porträt.

In Acryl hat Jan Rieckhoff sie alle gemalt – vom Münsteraner Streithahn-Duo Jan Josef Liefers und Axel Prahl über Maria Furtwängler bis zu dem schon vor Dienstantritt hart umstrittenen Til Schweiger. Das Politkultur-Magazin »Cicero« hat sich schon öfters aufwändige Cover-Variationen einfallen lassen, angefangen 2008 mit den aus 160.000 Bildern des Jahres 2007 individualisierten Umschlägen. Bei der September-Ausgabe, die ab morgen am Kiosk zu finden ist, sind es nur zwanzig Varianten – die aber handgemalt.

Abonnenten und lokaler Zeitschriftenhandel bekommen die jeweils zur Region passende Cover-Variante. Die Wahl hat man an Flughäfen und Bahnhöfen sowie unter shop.cicero.de/einzelhefte, wo man das Konterfei seiner Lieblingsermittler kaufen kann. Der 1950 in Hamburg geborene Jan Rieckhoff ist ein erfahrener Titelbildmaler, der in den neunziger Jahren auch Titelbildillustrator bei »Spiegel« und »Stern« war. In der Bildergalerie unten kann jeder selbst für sich entscheiden, welches Kommissars-Porträt am gelungensten ist. Die ganze Aktion ist jedenfalls perfekt, um Aufmerksamkeit für »Cicero« zu generieren.


Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren