PAGE online

Die besten Illustratoren von heute – Illustrators Unlimited

Ein neues Buch beim Gestalten Verlag untersucht die Essenz der modernen Illustration. Vorgestellt werden »die talentiertesten zeitgenössischen Illustratoren« – darunter Oliver Jeffers, Blanca Gomez, Jesse LeDoux, Ben Newman, Tyler Stout und viele mehr.

Bild Illustrators Unlimited


Ein neues Buch beim Gestalten Verlag untersucht die Essenz der modernen Illustration. Vorgestellt werden »die talentiertesten zeitgenössischen Illustratoren« – darunter Oliver Jeffers, Blanca Gomez, Jesse LeDoux, Ben Newman, Tyler Stout und viele mehr.

Es existieren viele Bildbände über zeitgenössische Illustration, aber gleichzeitig ist die Vielfalt an hochwertigen Arbeiten so enorm groß, dass es immer wieder neue Illustratoren, Techniken und Experimente zu entdecken gibt.

Eine neue Publikation des Gestalten Verlags bringt einige der größten zeitgenössischen Talente zusammen: »Illustrators Unlimited – The Essence of Contemporary Illustration« stellt 99 verschiedene Illustratoren aus aller Welt vor. Dabei ist das großformatige, schwere Buch Inspirationsquelle, Bilderbuch, Katalog und Schatztruhe zugleich.

»Illustrators Unlimited« zeigt sowohl erfolgreiche Illustratoren, deren Arbeiten aus Zeitungen, Werbung, Büchern oder anderen Medien bekannt sind, wie Sol Linero, Scotty Reifsnyder, David Plunkert, Daniel Mackie, oder Lisel Ashlock. Aber es stellt auch Unmengen weniger bekannter Talente vor, deren Arbeiten so sehenswert sind, dass beim Lesen des Buchs unweigerlich die Frage aufkommt, warum man ihnen nicht viel früher begegnet ist.

Die Illustratoren stammen aus aller Welt, zum Teil aus sehr ländlichen Gegenden. Wie Anna Emilia Laitinen, die in einem kleinen Ort in Finnland aufwuchs und die finnische Natur in ihre Illustrationen einfließen lässt. Oder Adam Hancher, der in der Nähe von Birmingham aufwuchs und seinen Illustrationen einen Vintage-Touch in der limitierten Farbpallette des Grafikdesigns der 1920er und 30er gibt. Irana Douer, von der auch eine Arbeit auf dem Cover von »Illustration Unlimited« zu sehen ist, stammt aus Argentinien und ist Chefredakteurin des Onlinemagazins »Ruby«.
Das sind nur ein paar der vertretenen Künstler, deren Arbeiten mit zahlreichen Bildern und in vielen Fällen auch mit Interviews vorgestellt werden.

Die Illustrationstechniken sind ebenso mannigfaltig. Viele haben Retroelemente und einen »handgemachten« Charakter, der durch neue, digitale Gestaltungstechniken zu Hybridformen weiterentwickelt ist. Nicht nur für professionelle Gestalter bietet das Buch somit jede Menge Inspiration und Ideen.

Der Titel »Illustrators Unlimited« darf also wörtlich genommen werden: In dieser Publikation sind der zeitgenössischen Illustration keine Grenzen gesetzt. In der folgenden Galerie geben wir einen ersten Einblick.



Illustrators Unlimited – The Essence of Contemporary Illustration
Herausgeber: R. Klanten, H. Hellige
Erschienen: September 2011
Format: 24 x 30 cm
Features: 288 Seiten, Hardcover
Sprache: Englisch
ISBN: 978-3-89955-371-0
Preis: 44 Euro

Das Cover
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
1/19
Oliver Jeffers zeichnet Kinderbuchillustrationen, gestaltet Werbung und malt
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
2/19
Brecht Evens ist ein Cartoon-Zeichner und Illustrator aus Brüssel
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
3/19
Tracy Walker arbeitet in ihren Illustrationen mit geometrischen Formen
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
4/19
Lotta Nieminen ist eine multidisziplinäre Designerin und Illustratorin aus Helsinki
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
5/19
Iv Orlov lebt in Murmansk, Russland, und gestaltet abstrakte Illustrationen
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
6/19
Laszlito Kovac lebt in der Nähe von Amsterdam. Seine Arbeiten erscheinen in internationalen Zeitungen
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
7/19
Eoin Ryan ist ein irischer Illustrator und Animator, der in London lebt
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
8/19
Marc Smith zählt Zeitungen wie »The Guardian«, »The Economist«, und »The Financial Times« zu seinen Kunden
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
9/19
Tavis Coburn lebt in Toronto und seine Arbeiten sind von den Comics der 40er Jahre inspiriert
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
10/19
Timba Smits ist eine preisgekrönte Illustratorin, Grafikdesignerin, Publisherin und Zeitschriftensüchtige
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
11/19
Matthew Woodson lässt sich bei seinen Illustrationen von alten Filmen, Vorkriegsblues- und Folkmusik inspirieren
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
12/19
Sean Lewis, der in Toronto lebt, zeichnet gerne Outlaws
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
13/19
Caitlin Hackett untersucht in ihren Arbeiten die Beziehung zwischen Menschen und Tieren
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
14/19
Jody Hewgilll stammt aus Montréal, Québec, und gestaltet unter anderem Poster, Portraits von Prominenten und Buchcover
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
15/19
John Dyer Baizley ist nicht nur Sänger und Songwriter der Rockband Baroness, sondern eben auch Illustrator
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
16/19
LandLand ist ein kleines Grafikdesignstudio in Minneapolis, das von Dan Black und Jessica Seamans betrieben wird
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
17/19
Tyler Stout mixt Cartoon- mit realistischem Stil und wurde zuletzt von Marvel Comics engagiert
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
18/19
Michael Gillette lässt sich am liebsten von Musik inspirieren, weshalb er auch zum Britpop-Hoch nach London gezogen ist
Bild: Illustrators Unlimited/ Gestalten
19/19
Produkt: PAGE 2/2019
PAGE 2/2019
Female Empowerment ++ Visual Design für Unsichtbares ++ UX Design ++ Modern Love ++ Bauhaus in VR ++ Variable Fonts ++ KI & Design ++ Teams ohne Chef

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren