Hübscher Retro-Farbfleck in den Straßen von Paris!

Zum 100. Firmenjubiläum von Danone hat die Pariser Designagentur BETC in dessen Archiv gestöbert.



Sie sind einfach auf Hauswände geklebt, ganz wie in einer Guerilla-Aktion und verschönern die Wintergrauen Pariser Straßen:

Illustrierte Plakate, die aus der ersten Kampagne der Joghurt-Marke Danone stammen – und 100 Jahre alt sind.

Der ikonische Danone-Becher wird darin zur Blumen-Blüte, lockt ein Engelchen an, blüht vor dem Fenster und lädt zum Spielen ein.

Die Pariser Designagentur BETC , bekannt für freche Werbung für Erotiksender, forsche Spots zur Krebsvorsorge dafür, Lacoste das berühmte Krokodil zu klauen oder eine kleine Ente von Donald Duck träumen zu lassen, hat die alten Plakate ausgewählt und in Paris verklebt.

 


Schlagworte: , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren