PAGE online

Foto-Fashion

Mit dem »Photo Fabric Dye Kit« von Inkodye lassen sich Fotos von analogen Negativen direkt auf Stoff belichten – einfach mit ein bißchen Sonnenlicht. 


Mit dem »Photo Fabric Dye Kit« von Inkodye lassen sich Fotos von analogen Negativen direkt auf Stoff belichten – einfach mit ein bißchen Sonnenlicht. 

Haben Sie noch Negative aus analogen Zeiten in irgendwelchen Kartons oder Schubladen liegen? Mit dem »Photo Fabric Dye Kit« können Sie diese zu neuem Leben erwecken und Ihre Erinnerungen mit sich herumtragen. Die Plattform Photojojo, eher bekannt für ungewöhnliche Produkte rund um die Digitalfotografie, hat das Kit jüngst in sein Angebot aufgenommen und präsentiert auf seiner Website eine Anleitung, die zeigt, wie einfach das geht. 

Wer mehr Anregungen möchte, findet diese auch direkt auf der Website von Inkodye-Hersteller Lumi aus Los Angeles. Inkodye funktioniert nämlich nicht nur mit Fotonegativen, sondern es lassen sich auch Fotogramme damit herstellen – mit Schablonen oder jedem anderen beliebigen Objekt, das Licht und Schatten auf einer Oberfläche erzeugt. Bei Lumi lässt sich Inkodye ebenfalls bestellen

Produkt: PAGE 02.2020
PAGE 02.2020
Fotografie: Comeback in Kommunikation, Branding und UX Design ++ Behavioural Design: Wie wir mit Design Verhalten gezielt verändern können ++ Vegan drucken – so geht’s ++ Creative Coding für Designer ++ Framing als Kreativmethode ++ Dos & Don’ts: Mit UX an die Spitze ++ John Maeda im Interview

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren