Crave iPad-App

Mit der neuen iPad-App Crave zeigt die Agentur Corbis Highlights aus ihren Kollektionen und stellt ihre gefragtesten Fotografen vor.



Mit der neuen iPad-App Crave zeigt die Agentur Corbis Highlights aus ihren Kollektionen und stellt ihre gefragtesten Fotografen vor.

Bildarchive wie Corbis, die mit vielen internationalen Topfotografen zusammenarbeiten, verfügen über unzählige spektakuläre Bilder – die der User normalerweise nur in einem Wust von Thumbnails sieht. Und von den Fotografenpersönlichkeiten dahinter bekommt man in der Regel auch nichts mit. 

Mit Crave (zu deutsch: sich sehnen, verlangen nach) soll man jetzt mal richtig in Bildern schwelgen können. Die eigens für das iPad entwickelte App – mit der zugehörigen Website http://corbiscrave.com – zeigt zum einen Portfolios einzelner Fotografen mit Infos zur Person oder auch Interviews, zum anderen sogenannte Galleries, das heisst Bildstrecken verschiedener Fotografen zu bestimmten Themen. Darunter zum Beispiel die konzeptuellen Interpretationen zum Thema »Füsse«, die unten in der Bildergalerie zu sehen sind. Alle Bilder lassen sich nicht nur für redaktionelle und kommerzielle Nutzung lizensieren, sondern auch als Fotoprint erwerben. Natürlich gibt es auch eine Suchfunktion und Lightboxes für registrierte Nutzer, um dort Ideen und Bildfavoriten zu sammeln. 


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren