PAGE online

Amüsantes Berlin-Buch der besonderen Art

Berlinern lernen für Anfänger und Fortgeschrittene mit einem witzigen Sprachführer, illustriert von Jakob Hinrichs

Lustiges Buch übers Berlinern

Berlin, wat haste dir verändert! Die schnoddrige Berliner Schnauze ist legendär, aber immer seltener anzutreffen. Höchste Zeit für ein Revival, denn wohl kaum irgendwo wurde das Sprücheklopfen mit solcher Meisterschaft und einem so ironisch rotzigem Humor betrieben wie dort. 

Zum Glück hat jetzt die Berliner Favoritenpresse den wichtigsten Sprachführer für dieses einzigartige Idiom neu publiziert – die ursprünglich 1887 von Paul Lindenberg herausgegebene Sammlung »Berliner geflügelte Worte« mit Hunderten Sprüchen zu allen Themen des Alltags. Der typisch berlinerisch zartfühlende neue Titel lautet »Ick hau‘ Dir uff’n Kopp bis de Läuse piepen!« 

Gestaltet und mit Illustrationen versehen hat den Band Jakob Hinrichs, von dem wir geniale Graphic Novels kennen wie die Umsetzung von Hans Falladas Roman »Der Trinker«. Die amüsante Lektüre der hauptstädtischen Redensarten empfehlen wir Neu- und Altberlinern. Jakob Hinrichs ist übrigens irgendwas dazwischen, lebt seit Jahrzehnten in Berlin, hat an der Universität der Künste studiert und ist in Saarbrücken geboren. 

 

Berlinern für Anfänger

 

 

Berlinern lernen

 

 

 

Berlinern für Anfänger

 

 

Berlin Buch Typisch Berlin

 

Paul Lindenberg, Jakob Hinrichs (Illustrationen)
Ick hau’ Dir uff’n Kopp, bis de Läuse piepen!
Berliner geflügelte Worte.
Favoritenpresse, Berlin 2021
17 x 17 cm, 80 Seiten, gebunden.
ISBN 978-3-96849-036-6
15 Euro
Direkt beim Verlag bestellen

 

Produkt: Download PAGE Illustrative Branding
Download PAGE Illustrative Branding
Trendreport: Illustration meets Branding. Mit Recruitment- & Akquise-Tipps

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren