Nina Kirst

Leitende Redakteurin/Managing Editor

Nina Kirst studierte Kommunikationswissenschaft in Münster und stieß 2011 zu PAGE. Sie widmet sich vornehmlich berufspraktischen Themen wie Teamorganisation, Recruiting und Ausbildung sowie der zukünftigen Ausrichtung des Designberufs. Seit 2016 leitet sie die PAGE-Initiative Connect Creative Competence, die aktuelle Jobprofile und Entwicklungen der Kreativbranche durchleuchtet und so neue Kompetenzen in Agenturen, Hochschulen und Unternehmen fördert.

Neu aufgelegt: The Junction

Das Online-Magazin The Junction meldet sich nach einer kurzen Neufindungspause mit neuem Design, Konzept und Redaktionsteam zurück.

mehr

Eyes & Ears Trailerfestival: Die Gewinner

Aus 357 audiovisuellen Trailern pickte der Europäische Rat für Design, Promotion & Marketing die besten 60 Arbeiten.

mehr

Young Lions: Serviceplaner fahren nach Cannes

Simon Sturm und Markus Peitz von Serviceplan Hamburg haben sich mit ihrem Riesenpostermotiv »Wet T-Shirt« im nationalen Vorentscheid für die Print Young Lions durchgesetzt.

mehr

Abstimmen für den besten Radiospot

Beim diesjährigen Radiostars Awards vom Vermarkter AS&S Radio darf das Publikum wieder seinen Favoriten wählen.

mehr

Ritter Sport Blog-Schokolade: Die Community ist gefragt

Jetzt abstimmen für das Design der Ritter Sport-Sonderedition Cookies & Cream.

mehr

Uniplan präsentiert neue Website

Die Live-Kommunikationsagentur Uniplan hat ab sofort eine neue Website, gespickt mit einem unterhaltsamen Image-Film. Es ist die erste offizielle Kreation von Karl Anders.

mehr

Mut zur Wut!

Der Plakatwettbewerb »Mut zur Wut« geht in die zweite Runde. Gesucht sind Plakate mit kritischem, sozialen oder persönlichen Inhalt, die Themenwahl ist frei.

mehr

Abstimmung für den 13. MuVi-Preis

Beim 13. MuVi-Preis darf das Publikum wieder online über das beste deutsche Musikvideo abstimmen.

mehr

Johannes Erler verlässt Factor Design

Johannes Erler will’s noch mal wissen: Nach 18 Jahren steigt es aus der von ihm und Olaf Stein gegründeten Agentur Factor Design aus und macht sich mit dem Bureau Johannes Erler erneut selbstständig. Im PAGE-Interview erzählt er, warum.

mehr

Webcuts 2011: Einreichungsfrist verlängert

Wer es bisher versäumt hat, seinen Internet-Film beim diesjährigen Webcuts Award einzureichen, hat jetzt noch bis zum 22. April Zeit.

mehr

Gläserne Organe

»In a collision, you might as well be made of glass« - also bastelt Toyota einen Crashtest-Dummy aus Glas.

mehr

Der gute alte R4

Publicis Frankfurt und Bubbles Film setzen das Kultauto zum 50-jährigen Renault-Jubiläum nostalgisch in Szene.

mehr

Karl Anders stellt sich vor

Karl Anders, die Konzepte. Ideen. Experimente. Klassiker. etc. Agentur, hat eine 4-seitige Zeitung herausgebracht, um sich bei potentiellen Kunden vorzustellen. Der Titel: »Wir sind die Antwort«.

mehr

Fit to fly mit Air New Zealand

Wer hätte gedacht, dass sich über eine Million Menschen einmal das Sicherheits-Video einer Fluglinie im Internet anschauen würden?

mehr

Heymann Brandt de Gelmini im Kampf gegen die Langeweile

»Du sollst nicht langweilen«: Die Berliner Agentur Heymann Brandt de Gelmini hat ihr Motto in einem Animationsfilm verbildlicht.

mehr

Versteckte Räume, Daumenkino und Obsession im Schloss Solitude

Bitte einplanen: Die Akademie Schloss Solitude in Stuttgart lockt vom 8. April bis 22. Mai mit vier Ausstellungen und einer Filmpremiere.

mehr

Mini drückt auf die Tube

Die BMW-Marke Mini mag zwar kleine Autos produzieren, in Sachen Imagewerbung mag sie es aber lieber XXL – wie bei dem 5-minütigen Commercial »Meet the Mini Family«.

mehr

Neue Preise beim Trickfilm-Festival

Das 18. Internationale Trickfilm-Festival in Stuttgart wartet mit zwei neuen Preisen auf. Beim Lena-Weiss-Animationspreis darf auch das Publikum ran.

mehr