Typografisch durch die WM

Schlichte, elegante Typo statt knalliger, brasilianischer Farben: Der WM-Fahrplan von zweizueins aus Düsseldorf.



Schlichte, elegante Typo statt knalliger, brasilianischer Farben: Der WM-Fahrplan von zweizueins aus Düsseldorf.

 

 

»Nach dem Spiel ist vor dem Spiel« hat Bundestrainer und Weltmeister Sepp Herberger einst gesagt. Das haben sich Katharina Sussek und Andreas Magino vom Düsseldorfer Designbüro zweizueins zu Herzen genommen und einen Spielplan zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien entworfen. Schön sollte er sein, alle Informationen auf einen Blick liefern, ein wenig unterhalten und – mit der Erinnerung an das »Wunder von Bern« im Hinterkopf – ganz klassisch Schwarz-Weiß gedruckt werden.

Den A2 großen Spielplan kann man hier downloaden und ausdrucken.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren