Typografie-Apps: Fonts suchen und entwerfen

Wir haben uns einige der beliebtesten Apps im Bereich Typografie angesehen …



PatternTypeApp4

Schriftfamilien suchen und erkennen lernen, eigene Fonts entwerfen … das alles ist mit iPhone und iPad möglich.

Auch wenn man keine Typografie-Software erwarten kann, die als Desktop-Lösung weit über 100 Euro kosten würde, bieten viele Hersteller zumindest für spezielle Anwendungsbereiche ganz pfiffige Lösungen an. Und diese können sich allemal sehen lassen. Wir haben uns die beliebtesten Apps im Bereich Typografie angeschaut.

Einige der unten gelisteten Typografie-Apps wurden von Jürgen Siebert vorgestellt.

Jürgen Siebert (54) studierte in Frankfurt am Main Physik. Nach dem Diplom 1985 arbeitete er zunächst als Wissenschaftsjournalist und Buchautor. Ein Jahr später gründete er PAGE mit, deren Geschicke er bis 1991 als Chefredakteur lenkte. Danach wechselte er nach Berlin zu FontShop, wo er an der Entwicklung der FontFont-Schriftbibliothek mitwirkte, dem FontBook, FUSE, der TYPO-Konferenz, dem Fontblog und der iPhone-App FontShuffle.

Jürgen Siebert
www.fontblog.de

PatternTypeApp4

Pattern Type

Ganz einfach superschöne Muster gestalten

Weiter zur Beschreibung


LetterMpress  

Auf dem iPad lässt sich der Druck mit Holzlettern nachempfinden

Weiter zur Beschreibung


Phonto 

Großes Plus von Phonto: Man kann eigene Schriften verwenden

Weiter zur Beschreibung


Photolettering 

House Industries halten drei kos­tenlose Schriften bereit

Weiter zur Beschreibung


Font-astic 

Bilder betexten mit überwiegend Free Fonts

Weiter zur Beschreibung


InfoType 

Nützliche Basisinformationen zur Typografie

Weiter zur Beschreibung


Fontgame 

Schriftarten erraten und in die Hall of Fame gelangen

Weiter zur Beschreibung


FontBook™ für iPad
Gigantische Schrift-Enzyklopädie
Weiter zur Beschreibung


iFontMaker 

In 10 Minuten eine eigene Schrift zeichnen

Weiter zur Beschreibung


Gravilux    
Mit dem Typo-Feature Buchstaben aus Sternen formen
Weiter zur Beschreibung


Kern 

Tetris für Typografen

Weiter zur Beschreibung


TypeDrawing 

Malen mit Buchstaben

Weiter zur Beschreibung


Typeplace   
Typofundstücke fotografisch festhalten und teilen
Weiter zur Beschreibung


Typography 

Buchstaben aus dem flickr-Bildarchiv zusammenfügen

Weiter zur Beschreibung


The Typography Manual 

Alles was man über Typografie wissen muss

Weiter zur Beschreibung


What the Font 

Schriften aus Fotos und Grafiken identifizieren

Weiter zur Beschreibung


Zeichen setzen

Wissenswertes rund um Mikrotypografie

Weiter zur Beschreibung


* Sie kennen eine Typografie-App, die in unserer Serie noch nicht beschrieben wurde oder sind der Meinung, dass unsere Beschreibung wichtige Features ausgelassen hat? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an info(at)page-online.de  (Betreff »App«).

Hier geht es zu einer Übersicht zu iPhone- und iPad-Apps




Das könnte Sie auch interessieren


2 Kommentare


  1. Frank Schapp

    Tyografie Insight (englisch) : Fakten zur Terminologie, historische Fonts aus der Nähe betrachtet, Fontvergleich

    ishottheserif: kurzweilige App zum Erkennen von Serifen, eigentlich ein Spiel aber mit Übungs- und Lerneffekt


Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *