Datenvisualisierung: Wer, wie oft, mit wem und worüber?

Das Open-Source-Tool #teamchatviz visualisiert Kommunikationsströme des Team-Messengers Slack in Unternehmen und Agenturen



teamchatviz_moovellab_kommunikatiosnstroeme

Egal ob ÖPNV, car2go, mytaxi, Flinkster oder Bahn, die App moovel checkt für ihre Nutzer das Angebot an Verkehrsmitteln, um schnell und günstig von A nach B zu kommen. Die Anwendung listet alle Fortbewegungsmittel mit Dauer des Transfers und Kosten auf und bietet die Möglichkeit in der App die gewünschte Verbindung zu buchen und zu bezahlen. Mit einem zusätzlichem Tool, dem moovel Bot, kann man auch direkt in der Firmen-Kommunikationsplattform Slack alle Mobilitätsoptionen in der Umgebung abrufen oder die besten Verbindungen von A nach B anzeigen lassen.

Slack funktioniert recht einfach: Man erstellt erstellt ein Slack-Team, fügt die Mitarbeiter hinzu und gründet Kanäle für verschiedene Projekte oder Abteilungen – um so Anfragen und Aufgaben weiterzuleiten, anstatt alle Mitarbeiter fortwährend mit E-Mails zu bombardieren. Nun haben die Mobilitätsexperten vom moovel lab mit #teamchatviz ein Open-Source-Tool zur Visualisierung der digitalen Kommunikationsstrukturen von Slack-Teams entwickelt.

Das #teamchatviz Plug-In für Slack umfasst sechs Darstellungen, die unterschiedliche Aspekte der Team-Kommunikation hervorheben: Der »Channel Heartbeat« vergleicht die Aktivität der Kanäle, dem »Channel Land« liegt eine Clusteranalyse zugrunde, die Aufschluss gibt über die Kommunikationslandschaft einer Organisation und das »People Land« gibt Einblicke in die kommunikative Verbindung zwischen Team-Mitgliedern.

Weitere Visualisierungen sind das Ranking von Nachrichten nach Interaktionen, ein »Frequent Speakers«-Feature sowie die “Emoji Timeline” als eine Art Stimmungsbarometer eines Slack-Teams. „Die #teamchatviz Visualisierungen geben vor allem neuen Mitarbeitern einen Überblick über die Kommunikationsstrukturen einer Organisation und erleichtern ihnen den Einstieg

#teamchatviz ist als Open-Source-Plug-In auf der Code-Sharing-Plattform GitHub für jede Organisation verfüg-, editier- und erweiterbar.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren