Multi-User-Lizenz von 123RF

Lightboxen und lizensierte Inhalte mit Kollegen teilen – bei der Bildagentur 123RF ist das ab sofort möglich.



BI_150225_123RF

Viele kennen das Problem: Man arbeitet gemeinsam an Projekten, doch der koordinierte Zugriff aufs Material der Bildagentur des Vertrauens gestaltet sich von verschiedenen Rechnern aus schwierig. Die Agentur 123RF, die über 36 Millionen Fotos, Vektorgrafiken, Videos und Audio-Files im Angebot hat, löst dieses Problem nun mit dem Angebot Corporate+. In der Tat entstanden über 80% der Features aus Anregungen von Kunden.

Die Lizenzierung von Inhalten lässt sich mit Corporate+ nun schön einfach und übersichtlich gestalten: Verschiedene Nutzer können parallel suchen, Leuchtkästen und lizensiertes Material teilen sowie Downloads nach individuellen Anforderungen taggen. Ein Administrator kann beliebig viele Benutzer und Benutzergruppen anlegen und ihnen intern Credits zuweisen.

Corporate+ ist ab dem Kauf vom 1000 oder mehr Credits kostenfrei. Außerdem spart der Kunden Speicherkapazität, denn alles wird auf den Servern von 123RF gehostet. Sogar eine eigene Subdomain ist möglich.

Besonders schick ist auch, dass der Kunde sein Corporate+ dem eigenen Erscheinungsbild anpassen kann, indem er das Interface mit eigenem Logo und Farben gestaltet. Auf einer Demo-Website lässt sich Corporate+ ausprobieren.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren