Shirt-Recycling

Wer weiterhin eine enge Beziehung zu einem geliebten, aber abgetragenen Shirt pflegen möchte, kann das mit Hilfe von re-cover.de tun: Dort kann man daraus Cover für Notizbücher fertigen lassen. Die Idee dazu hatte Sandra Elm von Y&R



image

Wer weiterhin eine enge Beziehung zu einem geliebten, aber abgetragenen Shirt pflegen möchte, kann das mit Hilfe von re-cover.de tun: Dort kann man daraus Cover für Notizbücher fertigen lassen. Die Idee dazu hatte Sandra Elm von Y&R Germany – das Projekt wurde schon mit einem Red Dot ausgezeichnet.

 

Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren