Mut zur Wut – Publikumsentscheid

Die Besucher der »Mut zur Wut« Plakatschau haben gewählt …



Im Juli kürte eine Fachjury, zu der der Grafikdesigner Jianping He und der Politkünstler Klaus Staeck gehörten, die 30 Gewinner des politischen Plakatwettbewerbs, den der Heidelberger Grafikdesigner Götz Gramlich mit Unterstützung vom 100 Beste Plakate e.V. organisiert.

Bevor die Ausstellung auf der Münchner Art Babel und im mexikanischen Oaxaca zu sehen ist, haben die Besucher der Heidelberger Schau ihre Favoriten gewählt. Hier sind sie:

Platz 1: Der Clash der Kulturen wie das Amsterdamer Grafikdesign Kollektiv Gorilla ihn sieht (Abb. oben).

Platz 2: »Hund« von Kai Bergmann:

Platz 3: Christopher Scott »Dead Leaf« über den katastrophalen Raubbau im Regenwald:

Platz 4: Anna Wölke »Go West Go Waste« über den maßlosen Umgang mit Essen:


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren