Cannes Lions 2013: Media, Mobile, Innovation und Outdoor

Am Dienstagabend wurden zum ersten Mal die Innovation Lions vergeben - eine Kategorie mit viel Potential.



Schließlich werden hier Kampagnen ausgezeichnet, die eine gute Idee mit innovativer Technologie verbinden – also genau das, wonach die gesamte Kommunikationsbranche strebt. Wohin die Reise gehen kann zeigt der Grand Prix: Die Jury unter dem Vorsitz von David Droga verlieh ihn an die New Yorker The Barbarian Group für ihr Open Source Software Tool Cinder für professionelles kreatives Coding. Insgesamt war die Jury streng und vergab in der Kategorie nur vier Löwen – deutsche Agenturen gingen leer aus.

Den Grand Prix in der Kategorie Media holte Ogilvy & Mather Amsterdam mit der bewegenden Kampagne »Why Wait Until it’s too late« für die Beerdigungsversicherung Dela (Vorsicht: der Case-Film drückt gehörig auf die Tränendrüse). Deutsche Agenturen holten insgesamt sechs Media Lions, darunter ein Mal Gold für OgilvyAction Düsseldorf für eine Promo-Aktion für Kontor Records. Den Titel Media Agency of the Year darf dieses Jahr OMD Australia tragen

Bei den Mobile Lions durfte eine Agentur sich über einen Grand Prix freuen, deren Name noch ziemlich unbekannt – und leicht umständlich – ist: DDB DM9JaymeSyfu von den Philippinen. Sie wurden ausgezeichnet für die Kampagne »TXTBKS« des Telko-Unternehmens Smart, in deren Rahmen ausgediente Sim-Karten als Lehrbücher für Schüler umfunktioniert wurden. Deutsche Agenturen holten vier Mobile-Lions, darunter ein Mal Gold für Cheil Germany für die Kampagne »Free the Forced« gegen Zwangsheirat (die zusätzlich ein Mal Silber holte).

Last but not least wurden am Dienstagabend die Gewinner der Outdoor-Kategorie gekürt. Der Grand Prix ging an Ogilvy France mit der genialen wie hilfreichen Outdoor-Kampagne für IBM. Nach Deutschland gingen insgesamt acht Outdoor-Löwen, unter anderem ein Mal Gold für BBDO Düsseldorf für die Westdeutsche Klassenlotterie.

Der erste Schwung Lions wurde am Montagabend verliehen – hier die Grand Prix Gewinner. Sämtliche bisherigen Preisträger sind hier aufgelistet. Welche Favoriten deutsche Jury-Mitglieder uns verraten haben, lesen Sie hier. Am Mittwochabend werden die Press, Design, Radio und Cyber Lions verliehen. Ab Donnerstag liefert außerdem Boris Bullwinkel Eindrücke von der Côte d’Azur. 


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren