PAGE online

Stipendium für Typedesignerinnen

The Malee Scholarship unterstützt junge Schriftgestalterinnen of Color.

 

Zwar gibt es immer mehr weibliche Typedesigner, nichtsdestotrotz besteht in der Branche noch ein gewisser Mangel an kultureller, ethnischer und geschlechtsspezifischer Vielfalt. Das Malee-Stipendium wurde von dem New Yorker Typedesign-Unternehmen Sharp Type ins Leben gerufen und fördert Frauen ethnischer Minderheiten zwischen 16 und 29 Jahren mit jährlich 6000 Dollar. Darüberhinaus beinhaltet das Stipendium ein vierwöchiges Praktikum bei Sharp Type, in dieser Zeit bekommen die Frauen professionelle Unterstützung bei der Entwicklung ihrer Schriften. Die Bewerbungsunterlagen kann man sich auf der Webseite herunterladen, Bewerbungsschluss ist der 15. April 2020.

 

 

Produkt: PAGE 11.2020
PAGE 11.2020
Happy Brands ++ Genderless Design ++ Hybride Business Reports ++ Posterserie & AR-App zu New York ++ Modulares Schriftsystem Q Project ++ Marken-Refresh für die Deutsche Bahn ++ Joy of Use im UX Design ++ Was die Kreativszene bewegt ++ PAGE EXTRA »Print, Paper & Finishing«

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Super Aktion weiter so!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren